Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zitat von Bärmat: „Wie füttert/tränkt Ihr im Stall? “ IM Stall , d.h. Häuschen, gar nicht. Das Futter ist in einem Futterautomat, auf dessen Bodenplatte sie drauftreten müssen, um ans futter zu kommen. Der steht, wie die kleine Badewanne mit dem Trinkwasser, hinter dem Häuschen, auf dem Weg zum Rasen, wo sie ihre eingeweichten trockenen Brote und ihren Salat kriegen.

  • Auberginen 2018

    katzenmausgarten - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    Kann ich am Mittwoch machen.

  • Wahrscheinlich ist euer Teich nahrungstechnisch so gehaltvoll, dass sie gar nicht den Garten brauchen, um satt zu werden. Dann könnte es schon schwierig werden, Sie in den Garten zu kriegen. Unser Teich ist gegen euren ja eine Pfütze und außer Wasser und Matsche ist nichts weiter drin. Da gehen die schon auch wieder raus, wenn sie sich ausgepuddelt haben.

  • Zitat von Bärmat: „Eierlegen “ Unsre legen glücklicherweise die allermeisten Eier in ihrem Entenhaus. Ab und an finde ich eines im garten, das wandert dann auf den Kompost, weil ich nicht weiß, wie alt es schon ist. Aber im Haus legen sie meistens an einer bestimmten Stelle, da wo sie nachts auch schlafen, hinten drin. Und das Leinstroh hat den Vorteil, dass die Eier da reinrutschen und damit auch nicht so verdreckt werden wie bei anderer Einstreu. Man muss nur ein bisschen im Kreis wühlen, dann…

  • Auberginen 2018

    katzenmausgarten - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    Zitat von Robinie: „Auberginen mögen nicht mit Tomaten und Gurken zusammen stehen “ Hm, in unsrer Solawi (solidarische Landwirtschaft) stehen sie im GH zusammen mit Gurken und Tomaten und wir haben die ersten Früchte bereits geerntet... Und es war dort noch heißer als outdoor. Ich frag mal nach der Sorte - vielleicht liegts auch daran.

  • Allerdings! Da wollte ich auch Ente sein! Zitat von Bärmat: „meinst Du, die schaffen es, diesen großen Teich kaputt zu machen? “ Sie werden wahrscheinlich ordentlich an das Grünzeug gehen, und die Verdauung funktioniert ja bestens... aber ihr habt ja wirklich einen großen Teich, da kann das auch eine geringe Rolle spielen. Ich bin gespannt.

  • Da bist du ja eine richtige Entenmama geworden, Bärbel! Und ausreißen werden sie schon nochmal, die sind cleverer, als man denkt. euer Teich ist ja ein echter Ententraum, mit viel Viechzeugs zum Tauchen und Schnappen drin! Herrlich! Aber baden würde ich auch nicht mehr drin. Mal schauen, wie er in 1 Jahr aussieht. ...

  • Zitat von Fiorella: „. Die unteren Blätter sind durch die lange Trockenheit unansehnlich. Es ist wohl eine gelblich blättrige Sorte. “ Diese Sorte hat diese gelben Blätter, das ist keine Mangelerscheinung. Ich hab sie auch und sie vererbt das weiter.

  • Und was für eine pächtige das wird!

  • Mohn-Variationen

    katzenmausgarten - - Stauden & Blumen

    Beitrag

    Zitat von Rosinella: „Hättest Du eventuell ein paar Samen übrig? “ ich schließ mich an....

  • Zitat von Malvine: „Buschkowski “ Sehr guter Name - passt nach Berlin!

  • Zitat von Bärmat: „er glaubt es nicht, dass die Enten 30 cm hoch kackern können “ da ist natürlich die Einstreuhöhe mit dabei, so 10cm. Man klebt die Dinger ja nicht erst ab Oberkante Einstreu rein. Aber ich wundere mich, wie weit sie noch obendrüber kommen. Dort hab ich wenigstens noch nen ordentlichen Lack draufgemacht.... Zitat von Bärmat: „Säge- oder Hobelspäne probiert? “ Die saugen eher schlecht auf. Besser waren die Strohpellets von der Katzenstreu, die ich mal hatte, oder Dinkelspreu . K…

  • Auberginen 2018

    katzenmausgarten - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    Boah, was machst du mit den ganzen Früchten, wenn die Pflanzen mal tragen? Ich hatte schon mit 3 Pflanzen meine Not..... Aber sie sehen toll aus, schön kräftig! Je mehr Sonne, desto besser!

  • Jetzt hab ich die richtige Seite! (Zuerst in Bärmats anderem Thema geantwortet) Vanda hat schon die notwendigsten Dinge geschrieben, die du beachten kannst, wenn du sie zahm kriegen willst. Und klickern ist scheinbar richtig gut! Sie brauchen halt ein paar Tage, bis das greift. Gib sie ihnen. Der kleine Auslauf ist ja sicher ober mit Gitter versehen, wegen der Greifvögel und nächtlicher Besucher. Kleine Schnecken dürften sie jetzt auch schon fressen können oder kleine Würmer aus dem garten, brau…

  • Sind deine identisch mit der Maurandia barclayana? Deren Samen hab ich mal im BoGa Mainz mitgehen lassen, weil ich sie so hübsch fand, sie sind aber nicht gekeimt.....(Die Strafe folgt auf dem Hinterfuß...). Falls du also.... usw., usf.

  • Zitat von Iris67: „jetzt ganz viele Sämlinge “ hast du die rosa oder die blaue Form? Falls da in blau was übrig sein sollte.....

  • Zitat von Ste: „Ich hätte wieder Sämlinge davon, falls jemand Interesse hat..... “ hallo Ste, ich hätte gern was von den Sämlingen, wenn du noch was über hast. Ich hatte mehrfach die A. scandens in rosa, hab sie auch schon im GH über den Winter gebracht, aber dieses Mal leider nicht.

  • agar gibts im Bioladen bei den einmachhilfen

  • Ich hab meins von Erny, das ist selber zusammengestellt.