Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Taglilien 2018

    Orlaya - - Taglilien

    Beitrag

    Ich bin immer so fasziniert von den Blüten, die je nach Tageszeit / Lichteinfall ganz unterschiedliche Farben zeigen (zumindest auf dem Foto). weiter oben hatte ich ja schon mal Bilder von der Sammy Russel und nun kommt eine Taglilie, die sowieso so eine ganz spezielle Farbe hat, nämlich die 'South Seas' tauschgartenforum.de/index.php…787a857a4528d2d498a51b868 tauschgartenforum.de/index.php…787a857a4528d2d498a51b868 solange die Sonne draufscheint, erscheinen die Blüten in einem ganz leicht rosa …

  • oh toll, ein Flip - und so wunderbare Bilder, vielen Dank @krautundrüben

  • Taglilien 2018

    Orlaya - - Taglilien

    Beitrag

    von den vielen Taglilien-Sämlinge von @Iris67 habe ich ja auch drei Stück bei meinen Eltern in den Garten gepflanzt. Und alle drei blühen dieses Jahr zum ersten Mal: tauschgartenforum.de/index.php…787a857a4528d2d498a51b868diese ging als erste auf - ist ein Sämling von der 'nicht Pojo'. Ein dunkles violettrot mit dezentem Mittelstreifen. tauschgartenforum.de/index.php…787a857a4528d2d498a51b868 als Zweite ging diese korallenrote Schönheit auf. tauschgartenforum.de/index.php…787a857a4528d2d498a51b8…

  • Zitat von Siham: „Nerve ich?? “ neee mir ist bisher einfach nix eingefallen, also wie man das noch überprüfen könnte. Wie wäre es einfach mal mit einem Papiertaschentuch o.ä. über die Blüte zu wischen? Also einmal quer über die ganze Scheibe.

  • bei mir ist es mal wieder sonnig und bald ist Feierabend/Wochenende nee eher aktuelle Temperatur liegt bei 22,7°C, relative Luftfeuchtigkeit bei 49%, der Taupunkt bei 11,4°C Es ist so gut wie windstill.

  • Phlox 2018

    Orlaya - - Stauden & Blumen

    Beitrag

    das kenne ich (leider) auch. Also dass die hübschen gestreiften Phloxe irgendwann mal nur noch einfarbig sind. Als ersten hatte ich mir Phlox maculata 'Natascha' gekauft. Und dieser Phlox trieb nach wenigen Jahren die ersten rein pinken Blütenstiele. Die wurden dann immer mehr und irgendwann waren dann keine gestreiften Blüten mehr zu sehen. Parallel zur farblichen Verwandlung von 'Natascha' hatte ich mir auch den Phlox paniculata 'Peppermint Twist' gekauft. In der Hoffnung, dass er stabiler ist…

  • wow, diese Blüte hat einen echt um (im positiven Sinne ). Aber nein, nein, nein, ich darf nicht mal an solche Schönheiten denken, denn ich habe keinen Winterplatz dafür.

  • gestern Nachmittag regenete es ja ein wenig bei mir und auch in der Nacht fielen ein paar Tropfen - und ich schreibe bewusst "Tropfen", denn es kamen gerade mal 1,5 l/m² runter. Aktuell ist es überwiegend bewölkt bei 14,3°C. Die relative Luftfeuchtigkeit liegt bei 81% und der Taupunkt bei 11,1°C leichter Wind mit 6-12 km/h aus Nordwest.

  • Taglilien 2018

    Orlaya - - Taglilien

    Beitrag

    Bei mir sind ja auch schon einige Taglilien aufgeblüht und ich weiß mal wieder nicht, welche ich schon gezeigt habe . Ich glaube aber nur ein oder zwei. Verzeiht es mir bitte, falls ich Bilder zum zweiten Mal zeige. tauschgartenforum.de/index.php…787a857a4528d2d498a51b868 immer zuverlässig blühend und einfach nur fröhlich, die 'Frans Hals' tauschgartenforum.de/index.php…787a857a4528d2d498a51b868 'Canadian Border Patrol' tauschgartenforum.de/index.php…787a857a4528d2d498a51b868 Die 'South Seas' ha…

  • Lilien 2018

    Orlaya - - Zwiebel- & Knollenpflanzen

    Beitrag

    ich bin heute völlig von dieser Schönheit überrumpelt worden (im positiven Sinne) tauschgartenforum.de/index.php…787a857a4528d2d498a51b868 so richtig reinweiß und eine ziemlich lange 'Tröte' - ich merke gerade, dass ich sie auch von der Seite hätte fotografieren sollen. Wobei ich gar nicht weiß, wo diese schöne Lilie herkommt. Vermutlich habe ich sie schon vor längerer Zeit gepflanzt, denn sie sitzt recht nah' an der Purpurmagnolie.

  • Zitat von Diamondgirl: „Noch vergessen: Kann man eigentlich diese normalen Magnesium-Tabletten auch zermalen und als Dünger beigeben? “ Würde ich nicht machen, weil die Tabletten ja nicht nur Magnesium sondern noch jede Menge andere Inhaltsstoffe haben. Ganz schlecht wären meines Erachtens die Brausetabletten, da sie ja auch noch jede Menge Zucker enthalten und der wiederum fördert die Schimmelbildung auf der Erde.

  • Beeren

    Orlaya - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    ja, dieses Jahr ist wirklich ein gutes Beeren-Jahr - gestern habe ich ja noch bei den Nachbarn rote Träuble geerntet (die ich heute/morgen in Gelee verwandeln werde). Und der Strauch hing so unglaublich voll, dass ich vorher noch ein paar Fotos geknipst habe tauschgartenforum.de/index.php…787a857a4528d2d498a51b868 tauschgartenforum.de/index.php…787a857a4528d2d498a51b868

  • ich denke das ist ein Pilzbefall mit Neonectria galligena. Das wird auch als Obstbaumkrebs bezeichnet. Edit: Ja, meines Erachtens besteht auf jeden Fall Handlungsbedarf, wobei ich nicht weiß, ob der Baum noch zu retten ist.

  • Zitat von zitze: „ich verbiete ihm aber Rasendünger mit Unkrautvernichter ) “ also diese bescheuerten Kombi-Produkte sollten wirklich verboten werden, also so richtig von der Zulassungsbehörde. Hier bei mir in Ba-Wü waren diese Kombi-Produkte mal mehrere Jahre lang verboten. Leider mussten sie wieder zugelassen werden. Also ich bekomme sicherlich keinen Herzinfarkt bei selektiven Herbiziden, aber wie gesagt die Kombination mit Dünger ist der helle Wahnsinn. Der Dünger wird in erster Linie über d…

  • heute war super Wetter (also zumindest für mich), viel Sonne, nur wenige kleine Fluffel-Wolken. Früh morgens war es noch kühl so 15-16°C, kurz vor sechs Abends war dann mit 25,9°C die höchste Temperatur erreicht. Dazu ab und an eine leichte Brise. Aktuell sind es 19,0°C, 54 % relative Luftfeuchtigkeit und der Taupunkt liegt bei 9,5°C

  • da habe ich gestern Abend das genaue Gegenteil abgelichtet - nämlich einen gaaaanz dicken Brummer. Einen Nachtfalter, der wohl so schwer war, dass er auf den Nachtfalterblüten nicht landen kann, er flatterte beim Trinken wie ein Wollschweber oder ein Taubenschwänzen - nur dass er dabei richtig Lärm machte tauschgartenforum.de/index.php…787a857a4528d2d498a51b868 Die Blütenblätter der Nachtkerze sind ja zwar recht zart, aber so instabil sind die Blüten auch nicht. Am frühen Vormittag habe ich auch…

  • supi, dass jetzt doch noch Bienen und Hummeln zu sehen sind. Eventuell habe sie auf die weibliche Blühphase gewartet - ich weiß nämlich nicht, ob der Nektar erst dann kommt.

  • Zitat von Trude: „ich finde beide Larven sehen gleich aus “ ja, ganz viele Käferlarven sehen sehr, sehr ähnlich aus. Da tun sich manchmal auch die Biologen mit der Bestimmung schwer (solange sie keine Spezialisten auf dem Gebiet sind). Ab und zu kann man über den Fundort ein wenig eingrenzen, Maikäfer-Larven fressen ja frische Wurzeln, die Rosenkäfer-Larven bevorzugen Totholz. Vom Aussehen und der Größe wären die beiden sehr ähnlich. Bei euren Larven kann man am stärksten über die Größe eingrenz…

  • der Himmel ist überwiegend blau mit ein paar fluffeligen Wölkchen, gestern Abend sind bei einem Gewitter nochmal 5 l/m² Regen gefallen. Um 6h heute morgen war mit 12,5°C die niedrigste Temperatur erreicht, jetzt sind es 18,1°C bei einer relativen Luftfeuchtigkeit von 81%, der Taupunkt liegt bei 14,8°C der 'Wind' ist eigentlich nicht der Rede wert (1-3 km/h aus West)

  • hmmm, erstaunlich - also dass bei dir so wenige Bienen, Hummeln, etc. kommen. Ich hätte eigentlich gedacht, dass die Insekten das recht schnell mitbekommen. Hast du andere Pflanzen, die deutlich mehr Insektenbesuch erhalten? Dann hast du evtl. Feinschmecker-Bienen Von der 10a hatte ich nicht so besonders viele Samen, deshalb hätten wir da als Vergleich nur @Malvine ; wenn bei ihr auch kaum Insekten zu beobachten sind, dann ist das eventuell eine Sorte, die Insekten zu wenig bietet. Interessant w…