Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-12 von insgesamt 12.

  • Bei uns fallen in jeden Jahr einige Gehölze aus, so dass Jungpflanzen vorhanden sind, die teils in Töpfen gesichert werden (siehe Angebote). Aktuell gibt es Blaufichten, Weymuthskiefer und Felsenbirnen. Da diese einen größeren Wurzelballen haben, ist der Versand etwas aufwendiger. Ich gebe auch gerne mehrere Gehölze zusammen ab, die in ein Paket passen. Wenn kleinere Pflanzen gewünscht sind - einfach mal anfragen, vielleicht findet sich das passende im Staudenbeet . Auch Selbstabholer ist möglic…

  • Lilien 2017

    Hummel_101 - - Zwiebel- & Knollenpflanzen

    Beitrag

    Lilien mag ich auch, besonders die gelben in allen Schattierungen zu orange und hellviolett - passt gut zusammen. Ich habe gerade erst wieder angefangen, eine Sammlung anzulegen. Wegen der Wühlmäuse stehen sie bei mir im Topf, wenn es genug Zwiebeln sind, werden sie dann feigelassen. Hier die ersten Blüten: tauschgartenforum.de/index.php…50f4da21830ef85b3f722792ftauschgartenforum.de/index.php…50f4da21830ef85b3f722792f Die beiden habe letztes Jahr als White Tiger gekauft. Die Rechte ist weit davo…

  • Was ist das?

    Hummel_101 - - Pflanzenbestimmung

    Beitrag

    Die Nr. 2 sieht aus wie Heuchera. Hast du so etwas ausgesät? Sonst würde ich sagen, der Aufwuchs sieht aus wie Nelkwurz (Geum urbanum), das sich als Unkraut bei mir breit gemacht hat.

  • Noch eine Unbekannte

    Hummel_101 - - Pflanzenbestimmung

    Beitrag

    Also eine Wiesenmargarite ist das nicht, auch wenn die Blüte so aussieht. Die Blätter und die Stängeverzweigung passen nicht. Ich tendiere auch ehr zu Aster oder Scheinaster (Boltonia). Da gibt es ja viele Arten.

  • Gladiolen

    Hummel_101 - - Zwiebel- & Knollenpflanzen

    Beitrag

    Na, dann haben sie die Tripse wohl mitgebracht! Bis jetzt sind sie gut über den Winter gekommen.

  • Gladiolen

    Hummel_101 - - Zwiebel- & Knollenpflanzen

    Beitrag

    Ich habe die Gladiolen meiner Eltern übernommen und ohne viel darüber nachzudenken auch die Zwielen (Knollen?) wie früher Jahr für Jahr in ein seperates Beet gepflanzt - ergänzt durch ein paar zugekaufte. Ca. 10 cm tief, normale Gartenerde, Reihenabstand ca. 20 cm. Meine Nachbarin hat aus Arbeitsersparnis das herbstliche Ausgraben eingespart - nach dem Motto "Was überlebt darf bleiben." Da stehen die Gladiolen seit ca. 10 Jahren auf einer Rabatte neben einem Gewächshaus, dass sich auch im Winter…

  • Zwiebel Iris

    Hummel_101 - - Iris

    Beitrag

    Hallo, bin gerade über das Zwiebeliris-Thema gestolpert. Ich habe im vergangenen Jahr auch "eye of the tiger" geplanzt, hat auch gut geblüht - eine wirklich schöne Pflanze, die ich gern länger behalten würde. Bisher habe ich aber mit den Holland-Iris kein besonderes Glück gehabt. Macht Ihr ewas besonderes, damit sie jedes Jahr wieder so schön blühen? Gruß Hummel

  • Lilien 2016

    Hummel_101 - - Zwiebel- & Knollenpflanzen

    Beitrag

    Ich bin auch ganz stolz drauf. Sie steht jetzt drei Jahre und wird von Jahr zu Jahr schöner. Im vergangen Jahr habe ich Samen abgenommen und ausgesät, was prima geklappt hat. Die Jungpflanzen habe ich in das Frühbeet versenkt. Ich hoffe, dass sie im übernächsten Jahr blühen. Mal sehen, was dabei herauskommt.

  • Lilien 2016

    Hummel_101 - - Zwiebel- & Knollenpflanzen

    Beitrag

    Hallo! Superschöne Lilien tauschgartenforum.de/index.php…50f4da21830ef85b3f722792f - da möchte ich mich mit meiner Lady Alice beteiligen.

  • Hallo, ich glaube, dass es sich um den Ährigen Ehrenpreis / Veronica spicata (auch Ähriger Blauweiderich genannt) handelt. Den habe ich im Garten und der sieht genau so aus. Den gibts in blau und gelegentlich auch in rosa. Das ist eine dankbare Gartenpflanze für Sonne bis Halbschatten, die von den Hummeln geliebt wird. Gruß Hummel

  • Blüten der Clivia

    Hummel_101 - - Zimmer- & Kübelpflanzen

    Beitrag

    Hallo kossi, schöne Pflanzen! Und bei Dir blühen auch die Pflanzen, an denen Samenstände sind! Ich habe 2 normale rot blühende in Töpfen mit mehreren Exemplaren. Dort bekommen nur die Pflanzen aktuell Blüten, die im vergangenen Jahr nicht geblüht haben. Ich muss wohl mehr düngen. Gruß Hummel

  • Wie heißt die Schöne

    Hummel_101 - - Pflanzenbestimmung

    Beitrag

    Hallo, habe gerade die Bilder gesehen! Es handelt sich sicher um den Hohlen Lerchensporn (Corydalis cava), der ist bei uns in den Wäldern und Parks häufig und kommt gemischt in rosa und weiß vor. Ich habe ihn auch im Garten (komischerweise nur in rosa), er blüht aber noch nicht. Er vermehrt sich über Samen imens. Das einfachste ist, wenn er abgeblüht ist einige Samen mitnehmen und frisch unter Sträuchern aussäen - wo nicht gehackt wird (Kaltkeimer). Gruß Hummel