Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Da ich ja gerade wieder auf grünen Pfaden bei Youtube unterwegs bin, hier mal, was ich eben gefunden habe. Denke, ist auch für Leute ohne Englischkenntnisse problemlos verständlich: youtube.com/watch?v=ZJuXpiEjdcc

  • Zitat von Trude: „Alle waren tief beeindruckt wie riesig das Tier ist als er losflog “ Die sehe ich nie, aber kann sie im Sommer ab und an aus dem Kurpark nebenan hören.

  • Zitat von MariPosa: „und Stare auch. “ Stimmt. Ich habe letztes Jahr auch mein erstes Schwalbenhaus gesehen. Wusste vorher gar nicht, dass es sowas gibt.

  • Zitat von Iris67: „Oder aus dem Wichtelpaket ? “ Daran habe ich die letzten Jahre nicht teilgenommen. Zitat von Iris67: „Wobei die Dahlie bei mir auch immer etwas "gakelig" gewachsen ist “ Ja, das stimmt, so sind sie bei mir auch gewachsen. Ich glaube, die hatte ich vorletztes Jahr - da war das Wetter auch so kalt und nass hier. Die anderen Dahlie haben das ganz locker weggesteckt, die Schafttragenden aber leider nicht.

  • Hübsche ideen, @MariPosa, aber es gibt eher wenige Gartenvögel, die solche Hochhäuser und enge Nachbarschaft schätzen. Deine gezeigten sind aber bestimmt sehr interessant für Spatzen.

  • Zitat von Iris67: „Ich habe heute ein paar Schafttragende Dahlien ausgesät “ Die hatte ich letztes oder vorletztes Jahr auch versucht (war das Saatgut vielleicht von dir, Iris? Ich weiß es nicht mehr ), ist auch brav gekeimt, aber die Sämlinge blieben von Anfang an kümmerlich und wollten nicht recht wachsen. sind bei mir schließlich auch eingegangen. Irgendwas brauchen die offenbar, was ich nicht geboten habe.

  • Zitat von JS27: „@grünchen, ich habe die zwei Blüten aneinandergetupft. “ Okay, dann waren sie wahrscheinlich schon voll am pollinieren und sehr wahrscheinlich schon anderweitig oder selbst bestäubt, würde ich behaupten. Aber vielleicht hast du ja trotzdem Glück. Was Tolles kommt sicher so oder so raus. Zitat von JS27: „aber die Samen waren schon deutlich größer als bei anderen “ Das ist leider kein Kriterium, an dem du die Fremdbefruchtung bei Dahlien erkennen kannst - Die Samen von Dahlien sin…

  • Zitat von zitze: „Dann waren die 3 vielleicht sogar aus einem “ Das kann gut möglich sein, sie können aber natürlich auch aus 3 verschiedenen Löchern gekrochen sein. Je nach Ganglänge sind 5-6 Kammern hintereinander durchaus nicht unüblich, manchmal auch noch mehr. Zitat von zitze: „So habe ich sie vorsichtig auf ein Blatt Papier bugsiert und auf ein Blatt in die Sonne gesetzt - 5 Minuten später waren sie dann wohl warm genug und los geflogen “ Schön. Hast du fein gemacht.

  • Chili- und Paprikasaison 2019

    grünchen - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    Zitat von krautundrüben: „Hier siehts bei Vicente auch nicht anders aus... “ Deiner sieht wie ein eineiiger Zwilling von meinem aus. Naja, da müssen wir mal schauen. Wenn die Sorte wirklich so kümmerlich ist, steht wohl doch nochmal eine Überwinterung an, auf dass sie vielleicht dann nächstes Jahr abgehen. Ansonsten sind die wohl keine wirkliche Empfehlung wert, es sei denn, sie entpuppen sich dann bei der Fruchtbildung noch zum Positiven.

  • Mauerbienen sind sooo schnuffig! Zitat von zitze: „hier sind sie raus - den Löchern nach, waren es noch mehr “ Auf jeden Fall - in jedem Loch werden ja auch mehrere Brutkammern hintereinander angelegt.

  • Zitat von JS27: „und 2 aus einer Kreuzung zwischen Myrtle's Folly und auch einer meiner Sämlinge aus dem letzten Jahr “ Wie hast du verkreuzt? Das ist ja ein irrer Aufwand und muss gezielt gemacht werden - vorher die ungeöffneten Staubgefäße der Pflanzen entfernen, um Eigenbestäubung zu verhindern und isoliert stehen müssten sie ja dann auch. Habe zwar etliche Blüten verschiedener Sorten gegeneinandergetitscht, in der Hoffnung, dass dabei was rumkommt, aber die Wahrscheinlichkeit, dass die schon…

  • Chili- und Paprikasaison 2019

    grünchen - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    Zitat von Hexchen71: „Meine Paprika edelsüß von Peti mag nicht aufgehen. Vieleicht ist die Saat doch schon zu alt. Ich habe gestern den dritten Versuch gestartet und sie im Gärautomaten bei konstanten 25 °C geparkt. “ Zitat von Hexchen71: „Das ist aber nicht verhütet @grünchen. “ Das ist ja blöd, aber Capsicum verliert seine Keimfähigkeit wirklich schon nach ein paar Jahren. Ich finde, bei Paprika ist die Chance bei unverhütetem Saatgut meist trotzdem recht hoch, hinterher das rauszubekommen, wo…

  • Zitat von zitze: „Hier auch seit Mittag trocken - jetzt ca. 11 Grad, Gartenwetter “ Sind die "Teiche" in deinem Garten mittlerweile wieder entfleucht? Hier stürmt es nach wie vor, habe aber mit dem Einkauf Glück gehabt, es war so leidlich trocken - und pladderte direkt, nachdem ich meine Mission hinter mich gebracht hatte, wieder los. Egal, jetzt muss ich nicht mehr vor die Tür. Neben den Häusern liegen überall vereinzelt Ziegel rum, der Blick nach oben ist manchmal ganz schön erschreckend. Bei …

  • Zitat von ajotwe: „So viel ich weiß, haben manche Topinambursorten hierzulande sogar Probleme rechtzeitig zu blühen. “ Stimmt, bei mir blüht Topinambur z.B. gar nicht, habe verschiedene Sorten ausprobiert, er braucht generell Mindesttemperaturen, um sich wohlzufühlen. Aber ich vermute, @MiriamDorothee wird sicher fragen, weil eben in der Nähe Topinambur bei ihr geblüht hat. Zitat von katzenmausgarten: „sieht nach Silbertalern aus “ Meine ich auch.

  • Hier regnet und stürmt es ohne Unterlass. Müsste eigentlich noch Brot fürs Wochenende kaufen, mag aber nicht rausgehen. Werde mich wohl aufs Nasswerden einrichten, nützt ja nichts. Soll auch die nächsten Tage so bleiben. Schnee ist nahezu komplett weg, immerhin.

  • Tomatensaison 2019

    grünchen - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    Habe heute die vorletzte Pikieraktion bei den Tomaten hinter mich gebracht. Morgen noch 16 Pflanzen und ich bin damit erstmal durch. Und dann muss ich nochmal etwas Scharade spielen, damit alles besser sortiert ist. Mein Leuchtregal ist eindeutig nicht ausreichend. Es wird wohl noch ein 2. fällig.

  • So, hier ist jetzt auch landunter. Der Schnee ist rapide zurückgegangen und bildet nur noch ein paar "Eisberge" im Wasser. 7°C. So soll es jetzt das Wochenende durchregnen - und Montag ist schon wieder Schnee angesagt. Na toll. Vor ein paar Tagen sollte das noch anders werden. Dann hoffe ich mal, dass sich die Wettervorhersage bis Montag nochmal wieder grundlegend ändert. Schnee will ich wirklich nicht mehr haben.

  • Ich bin gerade beim Leeressen. Aktuell kein Schneeregen mehr. Solange ihr mir versprecht, dass da nix Weißes zwischen ist, schickt den Regen ruhig hierher. Umso schneller verschwindet der Schnee.

  • Zitat von Hexchen71: „Schulligung - da war ich wohl voreilig. “ Jaja, immer diese "Südländer" mit ihrer voreiligen Sorglosigkeit. Zitat von Hexchen71: „Aber wer konnte da ahnen nach den milden Tagen? Hier wachsen mir bald Schwimmhäute. “ Naja, ist das nicht jedes Jahr so - man freut sich viel zu früh. Ich finde Schwimmhäute auch nicht so doll, aber hoffe, dass der Regen ne kleine Reserve raushaut, falls der Frühling wieder so irre trocken wird.

  • Zitat von Trude: „Laut Wetterbericht regnet und windet er hier noch eine Woche so weiter. Und es wird stetig kälter Ich kann den Regen nicht mehr sehen! “ Glaub ich dir. Hier soll es ab morgen mal eben locker 5 Grad wärmer werden als bis heute, zumindest tagsüber. Also so um die 6°C, zu nächster Woche langsam steigend. Und ab diesem WE soll es trocken bleiben. Ich war eben beim Arzt - hin ist der Schnee in Schneeregen übergegangen, mittelprächtige Sintflut. Zurück bin ich dann durch knöchelhohen…

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zustimmen Details ansehen