Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 249.

  • Wanderiris

    Muckla - - Pflanzenentwicklung

    Beitrag

    Ah ja - beim Vergrößern ist die Scheibe nicht mehr zu übersehen. Bei mir steht sie in der Küche - eher kühl und nicht so ganz hell. Bestimmt braucht sie mehr Licht zum Blühen. Im Mai kommt sie auf den Balkon.

  • Wanderiris

    Muckla - - Pflanzenentwicklung

    Beitrag

    Oh Iris, das ist ja toll! Deine ist ja die Schwester von meiner - hatte die beiden doch mal in der Schule weggefunden. Meine macht zwar so gar keine Anstalten zu blühen, sieht aber vital aus und kindelt leise vor sich hin. Wo hast Du Deine denn zu stehen? Die Fotos sehen so nach Freiland aus ?

  • Chili/Paprika 2014

    Muckla - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    Zitat von renoirpepsi: „Hatte 2 Keimlinge mit je 3 Keimblättern und einen Albino dabei. Ist das normal? Woher kommt das? “ Denk mal, das ist so eine Art Mutation/Gendefekt. Passiert manchmal. Vielleicht sind die kuriosen Sorten auch etwas labiler im Erbgut Aber zumindest solche mit drei Keimblättern haben sich später bei mir immer recht unauffällig weiterentwickelt.

  • Tomaten 2014

    Muckla - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    Werd mich selbst noch bis mindestens Mitte März mit der Aussaat zurückzuhalten versuchen. Das Licht ist sonst noch ganz schön knapp und es kommt eher zum Vergeilen. Würd sie jetzt so hell wie möglich und nicht mehr so warm stellen, damit sie langsamer und kompakter wachsen können.

  • Chili/Paprika 2014

    Muckla - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    Och, das ist ja schade, Peti. Hoffe, dass der 2.Versuch besser klappt.

  • Tomatenerde?

    Muckla - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    Ich setz für die Tomaten auch immer Beinwelljauche an. Die hat wohl viel Kali und sie mögen das.

  • Tomaten 2014

    Muckla - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    So unterschiedlich ist das manchmal. Fuzzy Wuzzy ist eine meiner Lieblingssorten. Bei mir sehr pflegeleicht, hübsch und lecker. Ein Sorgenkind ist da eher Green Sausage - die hatte in den letzten beiden Jahren immer Blütenendfäule. Dieses Jahr bekommt sie ihre letzte Chance und eine Extra-Portion Vorsorge. Auf Green Grape bin ich jetzt natürlich doppelt gespannt.

  • Tomaten 2014

    Muckla - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    Gut, dann hier meine Auswahl schweren Herzens und voller Vorfreude: Snow Berry Green Sausage Fuzzy Wuzzy Grünes Zebra-Birnchen (Michael Pollan) Black Pear Guernsey Island Orange Russian Violet Jasper Tiger Flesh Great White Purple Teufel Zebra ? Orange Banane Grünes Birnchen Fuoco d'oro Blue Berry Thomas Green Green Grape Goldhahn(Solotop petuschatz) Green Zebra Green Zebra Cherry Black Krim Schwarze Pflaume Black Cherry Gelbes Birnchen Gelber Willi (Striped Roman Yellow?) Feuerwerk Amish Gold P…

  • Zitat von erny2006: „bin ich ziemlich sicher das es schefflera ist,pachira ist es nicht“ Vergleich dazu auch mal die einzelnen Laubblätter: Bei der Schefflera haben sie noch extra Stängelchen.

  • Tomaten 2014

    Muckla - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    ... dachte auch Du meinst Abklebeband, also Malerkrepp. Das ist wasserfest.

  • Tomaten 2014

    Muckla - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    Dazu gibts ja sogar schon ein Thema Pflanzenschildchen Normaler (wasserfester) Folienschreiber hatte es aber eben nicht gebracht. Lackstift wär vielleicht noch eine Alternative. So ein Dymo-Gerät hab ich nicht. Beim Laminieren hätt ich auch die Befürchtung, dass es ausbleicht. Für die benötigte Menge bei den Tomaten scheint mir Bleistifft bisher tatsächlich am effektivsten. Der Klebezettel dabei klingt super Ist schnell verfügbar und kann auch nicht rausfallen.

  • Sieht mir irgendwie nach Wurzelschaden aus. Vielleicht wirklich nur zuviel gegossen, vielleicht aber auch irgendwas in der Erde. Würd Dir auch zu einem Neustart mit frischer Erde und Steckis raten. Und nicht zu nass.

  • Tomaten 2014

    Muckla - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    Zitat von Sidhe: „Was das ich-muss-Anbauen-um-Samen-zu-erhalten angeht“ Nun, von einigen hab ich eben nur noch klägliche und schon etwa 3 Jahre alte Reste. Die würd ich mir ganz gern erhalten. Im letzten Jahr sind leider meine Namensschildchen zum größten Teil ausgeblichen Diesmal versuch ichs mit Bleistift - oder hat jemand eine andere praktikable Variante??? Bei den neuen Sorten werd ich mich dann eben erstmal für die allerallerspannendsten entscheiden müssen Hat ja auch was für sich Gibt aber…

  • Tomaten 2014

    Muckla - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    Ja, ja, die Tomaten. Wollte mich - natürlich - zum letzten Jahr deutlich reduzieren. Nun stehen vorserst insgesamt 45 Sorten zur Auswahl und dazu noch 10 meiner Ernte vom letzten Jahr, von denen ich nicht mehr weiß, von welcher sie stammen Würd so gern alle anbauen. Zum Einen aus Neugier, zum Anderen zur Samenerhaltung. Die Kübel-Terassen-Variante hat sich prima bewährt. Da passen gut 20 hin. Dann noch ein paar ins Freiland. D.h. etwa die Hälfte muss dran glauben. Vielleicht verschieb ich die Sa…

  • Kürbis-Wettbewerb 2014

    Muckla - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    Auweia - ich seh mich dann doch auch noch Zierkürbisse aussäen - aber nur die Essbaren!

  • Kürbis-Wettbewerb 2014

    Muckla - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    Kürbisse kommen dieses Jahr auch wieder in den Garten. Hab jetzt noch welche vom letzten und sie sind immer noch sowas von lecker.Sortenmäßig wollt ich mich ein bissl reduzieren, aber daraus wird wohl nichts (natürlich auch wegen des Wichtelpäckchens ). Allerdings sind weder besonders große noch extrem aussehende dabei - ich lieb die kleinen leckeren

  • Aussaat - was, wann, wie

    Muckla - - Aussaatkalender

    Beitrag

    Kann ich Dir einscannen, ralui:zopfie_ja .

  • Aussaat - was, wann, wie

    Muckla - - Aussaatkalender

    Beitrag

    So, wie es letztes Jahr in der Kraut&Rüben vom Februar empfohlen wurde: In Toilettenrollen, dicht an dicht auf einem Bräterdeckel áuf einer Erdschicht. In der Endphase standen sie dann im kühlen Gartenhäuschen (auch wegen des Jungpflanzengedrängels in meiner Wohnung). Die Papphüllen hab ich zum Pflanzen entfernt. Die Bohnen waren dann schon schön kräftig. Ich hab sie gleich etwas tiefer gesetzt. Keine einzige Laus, dafür eine prächtige Ernte.

  • Chili/Paprika 2014

    Muckla - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    Stimmt - letztes Jahr nach Aussaat im März haben sies bei mir gerade mal zu einem kleinen Früchtchen geschafft. Danke, Blattlaus. Und um zum Thema zurückzukehren hier mal ein Bild meiner scharfen Kinderstube mit der von Exotica empfohlenen Lampe zusatzbeleuchtet: tauschgartenforum.de/index.php…3c1f9c6b07d54d55d3906298f Sind zwar zum Teil ein wenig lang, aber ich denke, das kann man durch späteres Tiefersetzen noch ganz gut abfangen. Erste Laubblättchen zeigen sich ja auch schon.

  • Der Monat Januar

    Muckla - - Aussaatkalender

    Beitrag

    Ende Januar zieh ich auch schon Dicke Bohnen vor. Hat letztes Jahr super geklappt. Artischocken werden auch für diese Zeit empfohlen. Unsicher bin ich mir bei Paprika und Auberginen. Hat da jemand Erfahrungen?

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zustimmen Details ansehen