Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 111.

  • das ist Bruno(Bild vom Januar), er wohnt seit Anfang November bei uns, ist jetzt fast 6 Monate alt. Wenn meine Beine dann wieder funktionieren gehe ich auch mit in den Wald. Lg Myflower

  • Guave, vermutlich Erdbeerguave

    Myflower - - Exoten

    Beitrag

    Ich habe eine Ananasguave im Garten ausgepflanzt, die blüht zwar, trägt aber keine Früchte. nach dem letzten Winter sind einige Äste zurückgefroren aber die Pflanze hat im Allgemeinen gut wieder ausgetrieben und geblüht. lg Myflower

  • Frostharte Feigen

    Myflower - - Bäume, Gehölze, Sträucher

    Beitrag

    Ich habe auch die "Bayernfeige" stand damals jedenfalls auf dem Etikett, da sitzen Feigen ungefähr in Pflaumengröße in Unmengen dran, die sind aber noch ganz grün und fest. Die Feige die ich nach unserer Rückkehr aus Frankreich mitgebracht habe (Name weiß ich nicht) hat immer super getragen, leider hat die Vermehrung über Stecklinge nicht geklappt und nun steht sie im Garten des Hauses welches verkauft ist. Übrigens beide Feigen sind ausgepflanzt an einem sonnigen Standort direkt vor einer Wand.…

  • hab ihn wieder! Der Trick mit Fenster aufmachen, und den Ständer mit Kolbenhirse immer weiter rücken und Innentür zur Voliere (damit er die anderen besser hört) zum Schluss mindestens 4-5 mal vergeblich hinten rum anschleichen, Fenster zu machen, schauen ob Vogel da ist. Wenn nicht, Fenster wieder auf und das ganze Prozedere von vorn. Irgendwann war er im Raum und konnte nicht mehr weg, dann war das Einfangen nur noch einmal kurzer Stress, jetzt ist er wieder bei den Anderen und kann Geschichten…

  • Hallo, ich würde sagen die brauchen eine zweite Beute, nicht genug Platz. Unsere hängen auch draußen wenn´s zu warm ist, aber erst so ab 17-18 Grad nachts. @ Zitze: Mein Klee (nur an ganz schattigen stellen hat er überlebt) ist in diesem Jahr der Trockenheit zum Opfer gefallen, das Gras ist auch weg. Die Gänse bekommen schon meinen Salat, damit die wenigstens etwas Grünfutter haben. Aber heute hat es nun ja seit Wochen etwas geregnet, mal sehn, vielleicht blüht mein Klee im Herbst. lg Myflower

  • Tomatensaison 2018

    Myflower - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    Hallo, ich schneide meine immer quer, habe mal in einer Kochsendung gesehen, dass bei Tomatenscheiben dann die Kerne drin bleiben und nicht herausrutschen. Das hat sich jetzt nach mehrjähriger Erfahrung auch bestätigt. lg Myflower

  • Nee, in so eine Katzenfalle geht er bestimmt nicht. an der Voliere haben wir ja auch einen alten kleinen Käfig mit geöffneter Tür und Futter drin aufgehängt, da sitzt er zwar drauf, aber reinklettern ist nicht. Jetzt habe ich aus ein paar zweigen ein Gerüst gebaut, was in ca. 1m Entfernung vom Fenster steht, Kolbenhirse dran aufgehängt und nun ist warten gefragt, weil alles was neu ist, ist "gefährlich". Ist bei den Jung- Enten ja genauso, die haben gestern eine richtig große Wasserschale bekomm…

  • Hallo, sehen zufrieden aus die Piepmätze. Vielleicht hast du oder jemand anders eine Antwort auf mein Problem. Wir halten in einem Innenraum (altes Heizöltanklager) ca. 10qm mit angrenzender Außenvoliere auch ca. 10qm 200cm hoch 180 cm breit einen Schwarm von 8 Nymphen 3 Paare und zwei Jungvögel dazu noch 4 Paare Unzertrennliche (Schwarzköpfchen in Blau) mit zusammen ca. 7 Jungvögeln verschiedenen Alters. Anfang Mai ist einer der Kleinen durch irgendein Loch von innen war der Holzrahmen an einig…

  • Sonne, immer nur Sonne, jetzt 27°. Gestern nur eine große Wolke und kein Regen. Die letzten Tropfen sind hier am 01.05.2018 gefallen. Im Nachbarkreis ist schon Verbot für Rasenprengen, Autowaschen, Garten gießen angesagt, da hat es am Wochenende teilweise massiven Zusammenbruch der Wassserversorgung gegeben, Eine Arbeitskollegen stand am Abend unter der Dusche bis es nur noch tröpfelte, Haare ausspülen mit Selterwasser. Ich darf noch gießen, aber sämtliche Vorratsbehälter sind leer, Brunnen habe…

  • Ich habe das Gefühl das bei den gekauften Hornveilchen, wie auch bei den Stiefmütterchen die Samenbildung in den letzten Jahren immer weniger geworden ist. Ich pflanze meine aus den Blumenkästen wenn die Sommerblumen dran sind immer irgendwo ins Beet, damit sich Samen bilden und neue Pflanzen wachsen können. Von vor einigen Jahren (bestimmt schon 10+ Jahre her) habe ich dann im Herbst die kleinen Pflanzen der Hornveilchen in ein extra Beet gesetzt und dort dann überwintern lassen und im Frühjahr…

  • Hallo, zur Beinpflege bei den Hühnern nehme ich grundsätzlich Balistol Oel, kann man als Tauchbad oder als Pumpspray benutzen. Tauchbad ist bei befederten Beinen recht günstig. Auch ist das Oel für alle anderen Gelenke, Scharniere die quietschen oder festgerostet sind eine Allzweckwaffe, und wenn der Geruch angenehmer wäre, kann man auch die eigenen Hände nach der Gartenarbeit damit pflegen. lg Myflower

  • Hallo, Bevor Hühner einziehen, muss erst mal ein sicherer Stall da sein (wir haben Glück gehabt, eine alte gemauerte Remise so umbauen zu können dass die Hühner dort sicher schlafen können).Dieses gemauerte Haus hat den Vorteil, man kann den oder die Hähne in den frühen Morgenstunden nicht hören. Des weiteren muss der Stall so ausgestattet sein, dass er leicht zu reinigen und auch die Ungezieferprävention (rote Vogelmilbe) muss bedacht werden, ebenso die Möglichkeit bei Vogelgrippe die Tiere ein…

  • Das ist mal unsere Eule gewesen (RIP), sie hatte den Namen irgendwie bekommen weil die Nase etwas schief im Gesicht saß. Sie hat den Kamm geliebt. Die heutigen Nachfolger meine beiden Birma lieben es auch gekämmt zu werden (den zweiten hab ich leider nicht auf Foto hier) Lilli hat kein Problem mit "Kamm" sie trägt Kurzhaar. lg Myflower

  • Bei mir hat ein Habicht am Sonntag auch ein Huhn am Boden verspeist (fast den halben Vogel aufgefressen) und die Verteilung der Federn sah genauso aus. Der Habicht hat wohl versucht das Huhn wegzutragen, ist dann aber wohl aufgrund des Gewichts vom Huhn und der zu überwindenden Höhe (Totholzzaun mit vorgestecktem Hühnerzaun) daran gescheitert und ist vorm Zaun geblieben. Das muss in den 90 Minuten passiert sein als wir zum Kaffee trinken weg waren. Wir haben am Abend dann die Reste gefunden. Sch…

  • Im Nachbardorf ist der erste Storch gesichtet worden, aber ich glaube der wird nochmal kalte Füße bekommen. Letztes Jahr war er um den 15. 02. da. Da geht die Uhr in diesem Jahr etwas vor. lg Myflower

  • Hallo Rena, dem Katerchen alles Gute. Ich hatte auch super Probleme bei der Tablettengabe. ich brauchte nur die Packung in die Hand nehmen und Katze war weg. Tipp von der Heilpraktikerin, Tabletten kleinmörsern, mit ganz wenig Wasser verrühren, das Gemisch in eine Einwegspritze 10ml (da ist die Öffnung der Tülle groß genug, dass auch noch mal ein Krümel durchgeht) ziehen, nochmal gut schütteln, und ganz unverhofft dem Kater ins Maul stecken und mit Schwung abdrücken, das Meiste verschwindet in d…

  • Gladiolen

    Myflower - - Zwiebel- & Knollenpflanzen

    Beitrag

    Hallo, Meine habe ich in diesem Jahr mit einer fast 30 cm dicken Blätterschicht abgedeckt (die muss ich dann im Frühjahr wieder entfernen). Da sie im Windschatten des Totholzzaunes stehen hab ich sie drinne gelassen, weil die, die ich im letzten Jahr vergessen habe sind genauso wie die vielen Kleinen die auch in der Erde geblieben sind wiedergekommen , allerdings hat sich in diesem Jahr die Kartoffelrose so dermaßen ausgebreitet, dass an ein Ausbuddeln gar nicht mehr zu denken ist, weil die Zwie…

  • Hallo, in unserem früheren Garten hatten wir auch eine Trauerweide aus einem ca. 1500 cm langem Steckholz gezogen. Dieses Steckholz mit wenigen Zweigen war die ersten 3 Jahre auch ein Spiel des Windes, dann erst ist der Baum richtig angefangen zu wachsen und hat nach ca. 15 Jahren eine Höhe von fast 15 Metern und einen Stammdurchmesser von ca. 60cm erreicht. Dein Baum sieht doch ganz gut aus, ich würde ihn einfach die nächsten 2 Jahre in Ruhe lassen und bitte darauf achten, dass der Baum genug F…

  • Hallo, unsere Igel im Garten sind gesund und auch groß genug, doch Abends gibt es immer noch ein "Leckerli", die sind total verrückt nach getrockneten Mehlwürmern. Versuche doch mal die mit Babykatzenfutter zu vermischen. Ansonsten vom Tierarzt durchchecken lassen, die Parasiten entfernen, und notfalls zur Igelhilfe gehen. lg Myflower

  • hab ich mir schon fast gedacht, danke

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zustimmen Details ansehen