Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 899.

  • Also "giftig" werden die bestimmt nicht, eher holzig. Aber die kannste doch waschen, in Scheiben schneiden und dann einfrieren. Ich habe immer paar Scheiben eingefroren und nehme die gerne mit beim Fleisch anbraten. Gruß Birgit

  • Zitat von Erdwurm: „Zum Säen habe ich kein Geschick. “ Lieber Erdwurm, mach' Dir nicht so viel Gedanken. Da gibt es einen schönen alten Spruch: Die dümmsten Bauern haben die größten Kartoffeln. Ich kaufe auch gerne die vorgezogenen Pflänzchen in den viereckigen Erdballen. Und die werden dann so eingepflanzt, wie ich sie gekauft habe. Nicht oder nur minimal tiefer. Auch nix mehr auseinandergenommen. Wenn Du doch mal Aussaat probieren möchtest, dann sind Saatbänder für Faule eine gute Alternative.…

  • 6°C Gruß Birgit

  • Bei mir haben sie vor paar Jahren fast alle Edelrosen abgeknabbert. Seit ich da ganz viele Herbstzeitlose rundrum und zwischendrin habe, ist es besser geworden. Außerdem habe ich von Tulpen auf Narzissen umgestellt. Die Tulpen waren immer mindestens "verschleppt" - Narzissen mögen meine Mäuse nicht. Da gibt es auch schöne niedrige Sorten. Gruß Birgit

  • Hier 3°C und leichter Regen, recht stürmischer Wind Gruß Birgit

  • @marcu Bisher habe ich da nur Samen und Wintersteckzwiebeln gekauft. Da aber auf Ende März hier alles "dicht" gemacht wurde, habe ich halt gedacht, wenn ich hier nicht im örtlichen Handel einkaufen kann - na da bestelle ich fix. Und lt. Internetseite waren die ja auch lieferfähig!! Kauf natürlich auf Rechnung Gruß Birgit

  • Heute kam endlich das Paket mit den bestellten Gurkenpflanzen und 1 Minipaprika von TOM-Garten. Habe ich schon im März bestellt. Sollte ab 15.04. innerhalb 7 Tagen geliefert werden - Coronabedingt könne es zu Verspätungen kommen. Als ich Anfang letzter Woche noch immer keine Info hatte, schrieb ich eine Mail. Antwort innerhalb von 2 Tagen (am 7.05.):"Versand erfolgt heute. Separate Versand-Mail kommt." Die Versand-Mail kam erst am 9.05. - Ware habe ich heute erhalten mit Rechnung vom 6.05.!!! To…

  • Tomatensaison 2020

    tigrib - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    Zitat von ralui: „.tja wie war das mit der Geduld vom Gärtner “ @ralui Ich kenne das. Habe mir extra einen Zettel hingelegt, Sonntag Bohnen einweichen. Wollte dann heute die Samen legen. - Nach Mondkalender Du kannst Dir nicht vorstellen, wie viel Überwindung es mich gekostet hat, das bei der derzeitigen Wetterprognose nicht zu machen. Muss ja jetzt noch 10 Tage warten, ehe wieder "Fruchtpflanzen" lt. Mondkalender sind. Aber Samen in kalten Boden legen, das bringt auch nix und nochmal extra in T…

  • Tomatensaison 2020

    tigrib - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    "Schräg einpflanzen" hat mir mein Onkel schon vor fast 40 Jahren gesagt. Allerdings entferne ich keine Blätter. Die kommen einfach mit in die Erde. Schäufelchen Hörnspäne dazu und zubuddeln. Ich pflanze die Tomaten einfach schräg ein und lasse nur etwa 8cm aus der Erde gucken. Da kommt auch keine Stütze drunter. Die gucken freiwillig am nächsten/übernächsten Tag gerade nach oben. Liebe Grüße Birgit

  • Bei uns sind jetzt 19°C Der vorhergesagte Regen hat uns vergessen - Wasserfässer sind leer, alles staubtrocken. Die Wetterkarte meldet noch morgen früh um 3 Uhr 12°C und dann geht es temperaturmäßig rapide nach unten. Für morgen vormittag 11 Uhr sind 3°C gemeldet. Gruß Birgit

  • Tomatensaison 2020

    tigrib - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    Warum willst du die nicht "im Gewächshaus auspflanzen"? Ob die nun ausgepflanzt im GH sind oder in Töpfen im Gewächshaus - das ist doch egal. Die Tomaten setzt du sowieso tiefer - oder hast du das noch nie gemacht? Und dann kannst du ja je nach gemeldeten Temperaturen über Nacht auch noch im Gewächshaus etwas Vlies über die Pflanzen legen (oder Zeitungspapier) Gruß Birgit

  • Zitat von ralui: „Ich möchte nächsten Winter ja auch versuchen Kopfsalate anzubauen und habe mir dafür bereits u.a. Saatgut von Mombacher Winter und Valdor besorgt “ Ich kann nur sagen, seit 2 Jahren baue ich hier im Vogtland erfolgreich den "Mombacher Winter" im überdachten Hochbeet an. Hätte nie geglaubt, das sowas hier bei uns funktioniert. Aussaat bei mir so Mitte September - einfach breitwürfig im Hochbeet. Wenn die Pflänzchen dann groß genug sind, werden sie gleich in das selbe Hochbeet "s…

  • Hier bei mir im Vogtland sind 4°C - alles grau und diesig. Heute Nacht extrem dichter Nebel - ist aber auch gut. Wenn es so diesig ist, dann ist kein Frost. Liebe Grüße Birgit

  • Hallo zusammen, hat jemand von euch eine Idee, warum meine Radieschen diese Jahr nicht so schön scharf sind? Ich hatte bisher immer nur das Problem: Mal sind sie schön gewachsen und waren auch scharf und manches Jahr hatte ich nur "Schosser". Bei mir sind sie immer im überdachten Hochbeet. Im www habe ich nur gefunden, dass die Schärfe von den Senfölen kommt und sich die Radies damit gegen Fressfeinde schützen. Gut, dieses Jahr habe ich schöne Radieschen - nicht scharf und dafür angeknabbert. Ha…

  • Pfefferminze

    tigrib - - Kräuter & Gewürzpflanzen

    Beitrag

    Zitat von Geranium: „Hmm, vielleicht ist es eine spezielle Lausitzer Minzsorte? “ Also bei Oma im Kleingarten war auch diese Minzsorte - Oma hat mit ihrem Vater den Garten nach dem Krieg selbst urbar gemacht. War vorher Wald. Omas Minze sah genauso aus, war sehr ausbreitungsfreudig ... aber mit der Lausitz hatte Oma nie was zu tun. Gruß Birgit

  • Tomatensaison 2020

    tigrib - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    Zitat von tomatentausch: „Wann setzt ihr die Tomaten ins Freiland und wann ins Treibhaus? “ Bei mir im Vogtland ist nix mit Freilandtomaten. Habe das jahrelang probiert - an verschiedenen Standorten, auch überdacht. Habe jetzt 2 Gewächshäuser. Eins hat eine Heizung als Frostschutz, in dem anderen stehen Mauererkübel. Meine Tomaten habe ich mitte März ausgesät, die sind jetzt so etwa 5cm hoch. Stehen im Gewächshaus in Töpfchen, wird aber bei den derzeitigen Temperaturen tagsüber aufgemacht. Gruß …

  • @ralui Die sieht ja klasse aus. Und auch noch ein "Buschbaum". Da juckt es mir gleich wieder in den Fingern. Meine Großeltern hatten einen großen Petersbirnenbaum im Garten. Die waren lecker. Meine Eltern haben sich dann gleich nach dem Hausbau auch einen in den Garten gepflanzt. Der musste aber inzwischen leider abgesägt werden, war alt und krank. Und ich habe es dann versäumt, mir hier bei uns im Grundstück einen zu pflanzen. Habe aber auch schon mitbekommen, dass es da große Unterschiede im G…

  • Tomatensaison 2020

    tigrib - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    Zitat von Iris67: „Die spätere Aussaat ist dagegen noch sehr lütt “ Auch die werden größer Ich habe dieses Jahr (genau wie letztes Jahr) "die Füße still gehalten" und erst Anfang März die Tomaten ausgesät. Da brauche ich die Pflänzchen höchstens 2 Wochen im Zimmer am Fenster stehen lassen und kann sie dann ins Gewächshaus stellen. Da wachsen sie dann nicht so gakelig. Meine sind jetzt etwa 2cm. Habe halt dann etwas später Tomaten, aber ich spare mir das ganze "Theater" mit den gakeligen Pflanzen…

  • Das Wetter im März 2020

    tigrib - - Das Wetter im Jahresverlauf

    Beitrag

    -7°C und geschlossene Schneedecke Gruß Birgit

  • Das Wetter im März 2020

    tigrib - - Das Wetter im Jahresverlauf

    Beitrag

    -5°C Gruß Birgit