Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zimmerpflanze?

    erny2006 - - Pflanzenbestimmung

    Beitrag

    ich habe dir einen Link gesendet, da gewerblich ging es nur per pn

  • Zimmerpflanze?

    erny2006 - - Pflanzenbestimmung

    Beitrag

    dann ist es definitiv weder Hoya noch dischidia. Bei der Bildersuche bin ich auf eine peperomia gestoßen bei der ich aber bei weiterer Recherche nix finde

  • Zimmerpflanze?

    erny2006 - - Pflanzenbestimmung

    Beitrag

    da gibt es massen und auch viele mit blättern und nicht nur stängeln

  • Zimmerpflanze?

    erny2006 - - Pflanzenbestimmung

    Beitrag

    aeschinanthus sind aber eigentlich nur doppelt beblättert. Was mir noch einfallen würde wäre Richtung ceropegia zu suchen

  • Zimmerpflanze?

    erny2006 - - Pflanzenbestimmung

    Beitrag

    ich denke das es eine dischidia ist, die sind eng mit Hoya verwandt aber doch etwas anders und der Habitus würde passen

  • Kennt jemand diese

    erny2006 - - Pflanzenbestimmung

    Beitrag

    das ist ein Sämlinge vom Wein. Also rebe

  • ich komme leider gerade zu nix da ich für die halbe Familie einkaufe und Erledigungen mache.... Aber egal,jetzt hab ich es gelesen. Ich kenne es so von den Winzern hier und praktiziere es auch so das die veredelungsstelle über der Erde bleibt. Hier sind fröste mit -20 Grad nicht ungewöhnlich und es ist noch keine Rebe erfroren. Das edelreis soll keine Möglichkeit haben selbst zu Wurzeln und daher bleibt die Veredelung 5 bis 10cm über der erde.

  • bei chinaschilf hilft nur brachiale gewalt und geduld. das bekommst du mechanisch nicht auf einmal weg,ich hatte beim nachbarn welches das hat 4 jahre gedauert mit totmähen. den mörtelkübel kannst du die sparen,entweder kriecht es vorbei oder hebt ihn an. womit man es gut bearbeiten kann ist eine pflanz- oder wiedehopfhacke,die hat mir schon oft bei hartnäckigen sachen geholfen,leider hat die kaum einer da sie meist nur im forst oder landschaftsbau verwendet wird.

  • die sieht gut aus. Das edelreis von dir scheint dieses jahr auch zu blühen. Bin mal gespannt. Für mich ist die perersbirne eine der leckersten birnen

  • Zitat von wiggi: „Oder machen das nur die Zwerge so? “ die normalen metallpanzerwelse machen das auch. wie gesagt,ich kenne das nur so und ich habe hier einen züchter der die nachzüchtet,da ist es in allen becken das selbe. Zitat von Mowa: „Hei, das weiß ich...bin da schon länger dran. Die 500€ und das Wochenende im Schulungszentrum haben mich die ganze Zeit davon abgehalten. “ okay,viele denken halt nicht daran und fallen böse auf die nase. 500€ ist aber günstig, hier kostet es fast das doppelt…

  • @Mowa Bitte Pass aber auf falls du das Gewerbe anmeldest das du für den Verkauf von fischen diesen sachkundenachweis brauchst,nicht das es teuer wird..... @wiggi ich glaube die panzerwelse sind alle so wuselig. Ich kenne das nur so.

  • Peppino - Birnenmelone

    erny2006 - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    ich habe sie im Winter wie kübelpflanze behandelt. Die Früchte waren meist September/Oktober reif und dann ist sie vorm ersten Frost in die Garage gezogen. Außerdem hatte ich sie in einer Ampel und bin der Meinung das gefällt ihr besser als im Topf da sie ja doch eher überhängend wächst.

  • Peppino - Birnenmelone

    erny2006 - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    Zitat von Mowa: „Kalium könnte helfen, das die Früchte weniger Fest und saftiger und süßer werden “ nein,kalium stärkt die zellen und sorgt für festigkeit. ich hatte 2 jahre peppinos und man muss sie wirklich nur hängen lassen bis sie totreif sein,dann sind sie weich und süß

  • seit ich die CO2 Anlage habe sehe ich bei mir auch starkes Wachstum,ich kann aller 14 tage mit der Schere durch gehen. Eigentlich hatten mich die Kosten immer abgeschreckt aber inzwischen bin ich froh das ich mir zu Weihnachten die Anlage gegönnt habe. Ich hatte schon die Befürchtung monatlich ne neue Flasche kaufen zu müssen aber es läuft seit 23.12. noch mit der ersten 500gr Flasche.

  • Tomatensaison 2020

    erny2006 - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    ich bin bei tomaten echt mäkelig was den geschmack angeht und sortiere wässrige oder fade sorten sofort aus,auch wärend die pflanze voll im ertrag ist. es mag also was heißen wenn ich ne sorte gut finde. wassertomaten muss ich nicht anbauen,die kann ich überall kaufen.

  • Tomatensaison 2020

    erny2006 - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    ich hatte meine im herbst gekauft und die waren echt extrem aromatisch,fruchtig-süß und würzig. echt lecker. keimen tun sie sehr gut und ich bin gespannt wie die saat aufspaltet oder auch nicht.

  • Welche Samen sind das?

    erny2006 - - Pflanzenentwicklung

    Beitrag

    Das erste würde ich als Hülsenfrüchte einordnen,vielleicht lupine oder sowas. Das 2. Ist definitiv wunderblume-mirabilis

  • Grünes Kraut im Tulpengarten

    erny2006 - - Pflanzenbestimmung

    Beitrag

    Zitat von katzenmausgarten: „könnte Mohn sein. “ ich denke auch,ich glaub der gelbe hat solche blätter.

  • Zitat von Diamondgirl: „Ich komme grad auch ins Stutzen... Hier gibt es zwar auch immer mal Zwerg-Nopse, aber sonst halt immer nur die hohen Supermarkt-Teile. “ okay, dann habe ich es tatsächlich falsch verstanden ich würde da auch eher auf die kleinen epidendrum wie radicans oder bulbophyllum gehen. für nopsen und das standart sortiment braucht es eine hohe vitrine. Zitat von wiggi: „es ist definitiv ein Blatt keine Knospe “ okay,das machen unsere nicht,hab das noch nie gesehen. vielleicht lieg…

  • Zitat von Diamondgirl: „Echt? Meine sind idR schon 40cm wenn ich sie kaufe. “ ich ziehe ja meist selbst odrt hole in einer kleinen gärtnerei,da sind die alle schön kompakt da später gesät wird und die pflanzen kühl stehen. auch bei landgard(großhandel) stehen sie so kompakt. so riesige dinger würde ich nie kaufen. Zitat von wiggi: „Oder ist das das eigentliche Blatt, wie alle anderen eigentlich auch aussehen sollten. “ ich würde eher denken das wird eine blüte,bei unseren echis machen manche auc…