Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Spülbürste gesucht

    Iris67 - - Nichtpflanzliche Gesuche

    Beitrag

    Ich suche eine vernünftige Spülbürste für 1 l Milchflaschen. Es soll auch nicht unbedingt eine gebrauchte sein , sondern ein Hinweis darauf, wo man so etwas findet. Die billigen aus dem Laden haben sich entweder recht bald verabschiedet oder sind vom Stiel zu kurz (und sehen zudem noch aus wie eine Klobürste ) . Da wir vollständig auf Milch aus dem Milchautomaten umgestellt haben, müssen alle 2-3 Tage 6-8 Milchflaschen gesäubert werden. Die Bürste muss also etwas aushlalten. Da Milch außerdem re…

  • Borstel

    Iris67 - - Tierische Mitbewohner in Haus und Garten

    Beitrag

    Zitat von DreaAn: „Is ja komisch... hier bei meinem Samsung sehe ich nix... “ Stimmt, am Smartphone sehe ich auch keine Nummern, nur am Tablet und Computer. Es war jedenfalls auf der 4. Seite hier im Thema. Mein Mann arbeitet ja im Haus als Vorbereitung für unsere neue Küche. Neue Steckdosen und so was. Ich befürchte ja dem Igel klingeln die Ohren , so wie uns allen. Egal wo wir im Haus sind.

  • Borstel

    Iris67 - - Tierische Mitbewohner in Haus und Garten

    Beitrag

    Hängt das vielleicht damit zusammen, mit welchem Gerät Du online gehst ? Hier mal ein Bild: tauschgartenforum.de/index.php…24fe0cc9c513fe4423b92cf27

  • Borstel

    Iris67 - - Tierische Mitbewohner in Haus und Garten

    Beitrag

    Zitat von DreaAn: „aber Achtung - sind echte "Schweinchen" “ Ich weiß. Daher bin ich froh, dass ich meinem Mann überzeugen konnte doch wieder ein Gehege zu bauen. Er beschwert sich jetzt schon, dass es stinkt. Wenn Du hier zurück gehst auf Beitrag 60 sieht Du unsere ersten Pfleglinge. Himmel, dass ist jetzt auch schon wieder 9 Jahre her .

  • Borstel

    Iris67 - - Tierische Mitbewohner in Haus und Garten

    Beitrag

    Zitat von DreaAn: „Foto haben sie gesehen? “ Danach hat sie jetzt nicht gefragt. Für einen adulten finde ich ihn aber auch zu klein. Ich kenne ja verschiedene Mama-Igel aus unserem Garten .

  • Borstel

    Iris67 - - Tierische Mitbewohner in Haus und Garten

    Beitrag

    Zitat von DreaAn: „Die werden sich bald melden... Alles Ehrenamtlich und grad hochbetrieb... “ Haben sie gerade . Sie meinte, Igelchen noch ein paar Tage päppeln, dann wieder raus setzen. Flöhe lassen, wenn er eh wieder raus geht. Zecken wenn möglich entfernen.

  • Borstel

    Iris67 - - Tierische Mitbewohner in Haus und Garten

    Beitrag

    Zitat von DreaAn: „Ohne FB gehts natürlich auch “ Danke. Die Telefonnr. habe ich gerade angerufen, da lief ein Band. Mal sehen, ob sie sich zurück melden . Nachdem jetzt klar ist, dass er nicht einfach stirbt , muss ich ja mal weiter gucken. Zitat von DreaAn: „Hat GG geschickt gebaut... “ Muss ich meinem Mann mal zeigen. Unser wohnt jetzt im Keller (bei etwa 18 °C): tauschgartenforum.de/index.php…24fe0cc9c513fe4423b92cf27 Und da sein Wohnkarton feucht war, habe ich ihn mal raus geangelt, gewogen…

  • Borstel

    Iris67 - - Tierische Mitbewohner in Haus und Garten

    Beitrag

    Zitat von DreaAn: „Schau mal hier: facebook.com/groups/igelnotnet…target&fref=nf&__tn__=C-R “ Da ich nicht bei Facebook angemeldet bin, sehe ich da nicht viel .

  • Borstel

    Iris67 - - Tierische Mitbewohner in Haus und Garten

    Beitrag

    Zitat von DreaAn: „Grad ein kleinen mit 243 bekommen... Fotoscheu :-/ “ Das sind doch aber drei . Wie hast Du die Untergebracht ? Und sie sind noch so klein, dass sie zusammen bleiben können ? Ich wollte gestern bei der Igelstation anrufen und da lief ein Band, dass sie den Dienst eingestellt haben . Ich habe jetzt die Telefonnummer einer Biologischen Station in der Nähe und eine Nummer einer Arbeitsgruppe in Dortmund. Mal sehen ob ich heute jemanden erreiche. Sonst fahre ich mit Igelchen nachhe…

  • Zitat von Mowa: „Waren die Blüten weiß? “ Wie gesagt, ich müsste schauen ob ich die Tüte noch finde. Habe mir nur gemerkt: "Nur jung essbar" .

  • Zitat von Mowa: „Probier es doch einfach mal, ob sie noch essbar sind...evt. schälen und Kerne raus..da wird das schon noch gehen... “ Mmmh, muss ich mal überlegen. Wobei das ja keine 'Trombetta di Albenga' sind, sondern eine andere Sorte. Muss mal schauen ob ich das Zettelchen noch finde. Die sind behaart, das war irgendwas Richtung Schlangen-Zucchini ? Wobei ich sie auch als Keule, ohne sie zu essen, einfach schön finde .

  • Ich habe die letzten Kürbisse geerntet und nur die zwei Keulen hängen noch: tauschgartenforum.de/index.php…24fe0cc9c513fe4423b92cf27-tauschgartenforum.de/index.php…24fe0cc9c513fe4423b92cf27 Ich finde es immer wieder erstaunlich wie lang die werden . Im jungen Zustand hätten wir sie essen können .

  • Chicoree

    Iris67 - - Obst & Gemüse

    Beitrag

    Zitat von jael bolívar: „Ich bin jedenfalls auch gespannt. Allein schon ob unser Keller die passende Temperatur hat. “ Da scheint es von der Sorte abzuhängen, wie man vorgehen muss . Zitat von krautundrüben: „Das ganze war und ist mir ein Rätsel, bin auf Eure Erfahrungen gespannt u. kann es dann auch mal ausprobieren. “ Ich bin auch gespannt. Gestern habe ich einfach mal geerntet. So war die Ausbeute: tauschgartenforum.de/index.php…24fe0cc9c513fe4423b92cf27-tauschgartenforum.de/index.php…24fe0cc…

  • Borstel

    Iris67 - - Tierische Mitbewohner in Haus und Garten

    Beitrag

    Zitat von DreaAn: „Rosa Stacheln? “ Das war kein Baby sondern der hat irgendwo rosa Farbe abbekommen. Der lag wohl bei um die 300 g. Ich muss mich mal genauer mit ihr unterhalten. Sie meinte, wenn ich einen mit türkisen Stacheln finde, wäre das ihr "mittlerer". Sie hatte drei (nicht wie vorhin geschrieben zwei), in drei Größen im Garten. Mal rechnen. Drei bei ihr, zwei plus einen bei mir, zwei unterwegs. Macht dann schon mal 8 Igel in der näheren Umgebung .

  • Borstel

    Iris67 - - Tierische Mitbewohner in Haus und Garten

    Beitrag

    Zitat von DreaAn: „Die Kleinen müssen dringend ins warme... “ Ich bin vorhin noch mal durch den Garten, da war keiner zu sehen . Zitat von DreaAn: „Und vllt ist auch noch die Mama dabei oder Dein Borstel die Mama “ Das glaube ich nicht . Hier gibt es eigentlich noch recht viele Igel. Vorhin bei der Hunderunde habe ich auch wieder 2 gesehen. Eine andere Nachbarin (4 Häuser weiter) sprach von zwei kleinen die sie bei sich gesehen hätte, einer davon mit rosa Stacheln (ob den einer markiert hat ?). …

  • Borstel

    Iris67 - - Tierische Mitbewohner in Haus und Garten

    Beitrag

    @DreaAn Igel kurzfristig rein holen geht, wenn es länger wäre, wird es schwierig. Ich hoffe einfach, dass die kleinen es draußen noch schaffen zuzulegen . Bei dem den ich jetzt drinne habe ist die Wanne für länger auch viel zu klein. Da muss ich morgen mal schauen was wir machen und wann man ihn evtl. draußen weiter füttern kann ?

  • Borstel

    Iris67 - - Tierische Mitbewohner in Haus und Garten

    Beitrag

    Zitat von DreaAn: „und er könnte wieder raus, aber hat bestimmt nix gegen Extrahappa für ein paar Tage. “ Das ist zumindest meine Hoffnung . Bisher schwankt er aber mehr als er läuft. Ich hoffe, dass etwas extra Futter schon reicht um ihn auf die Füße zu bekommen . Zitat von DreaAn: „Wenn er läuft hat er im Nacken keine Falte? “ Bisher läuft er noch nicht richtig . Ich hatte aber den Eindruck, dass er etwas eingefallene Flanken hat. Wobei jetzt gerade frisst er . Kannst Du da etwas erkennen ? ta…

  • Borstel

    Iris67 - - Tierische Mitbewohner in Haus und Garten

    Beitrag

    Zitat von DreaAn: „Wieviel wiegt er? “ 600 g. Also für ein älteres Tier wäre es zu wenig aber für einen mittleren (und so sieht er aus) ok. Zitat von DreaAn: „Was hast Du als Happa? “ Katzentrocken- und -feuchtfutter. Als ich ihn mit der Nase dran gehalten habe, wollte er erst einmal nicht. Mal schauen wie es in der Nacht wird.

  • Borstel

    Iris67 - - Tierische Mitbewohner in Haus und Garten

    Beitrag

    Heute morgen war ich wieder mit dem Hund am Container, doch statt Pflanzen gab es diesen hier: tauschgartenforum.de/index.php…24fe0cc9c513fe4423b92cf27 Der lag vor einer Hecke ganz offen und war schon kalt. Eigentlich dachte ich der ist schon und hab ihn nur zur Kontrolle angefasst. Da fauchte er mich an . Also erst einmal mit nach Hause genommen und auf eine Handwarme Wärmflasche gelegt. Zwischendurch dachte ich wieder er ist tot, aber am Nachmittag wurde er etwas munterer. Jetzt steht im Futte…

  • Zitat von Hasenfratz: „wie gehe ich weiter vor mit der Bewurzelung? “ Also ich mache es so, dass ich meist Stecklinge mit 2-3 Knoten/Blattpaaren mache. Unterhalb des untersten Knotens/Blattpaar schneide ich, entferne die Blätter und stecke ihn in Aussaaterde. Die Stecklinge werden dann warm, hell und mit Haube aufgestellt (manchmal auch ohne Haube). Sind Blüten vorhanden, werden diese ausgeknipst. Bei den kleinblättrigen (Hot Lips und Co.) sind es auch schon mal mehr Blattpaare . Der Architekten…