Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zitat von ralui: „Vielleicht ja meine Zwerg-Tigerschmerlen? “ Ohja..die sind total niedlich..und sehr langlebig...ich hab noch eine letzte von 11, die ist schon über 10 Jahre alt. Sie fressen auch Planarien und allerhand Gewürm... tauschgartenforum.de/index.php…049c9fd933a78452b950675be Auf dem Foto waren sie relativ neu...sehr liebenswerte Gesellen..lassen Garnelen auch zu 98% In Ruhe, fressen aber keine Algen. Zitat von ralui: „Bei mir hier aktuell 16 Euro pro Tier “ Schau mal hier..da bestell…

  • Ok, persönliche Erfahrungen sind mal wieder durch nix zu ersetzen VG Monika

  • Zitat von ralui: „Hättest du da noch was abzugeben? Wenn ja, was genau? Bei mir hätte das ja keine Eile, das neue Becken ist ja noch gar nicht geliefert “ Hei...kann ich Dir aufschreiben. Im Mom bin ich halt sehr viel bei meinen Eltern. Läuft im Mom garnicht rund. Und Wiggi wartet auch noch auf ein Päckchen da wär es ganz gut, wenn Du Dich dahinter anstellst... Zitat von ralui: „Naja, wenn, dann eher "hatte ich",... es läuft ja aktuell nicht mehr so rund mit meinen Pflanzen in meinem "alten" Bec…

  • Zitat von ralui: „Dann hab ich eben unter Umständen (sehr wahrscheinlich sogar) eine geringere Ernte. “ Hei, wenn man immermal den Platz wechselt, sollte das auch kein Problem sein. Meine Tomaten müssen immer an die Gleichen Plätze. Deswegen wird immer üppig mit Kompost, Hornspänen, etwas Holzasche, Steinmehl und Kalk nachgeholfen. Das geht ganz gut... Zitat von ralui: „Oder ich versuche die Gesundheit der Pflanzen mit z.B. Brennnesseljauche, Kompost etc. zu erhöhen/stärken und kann mich an eine…

  • Weil da viele Nährstoffe drin sind. Calcium, Magnesium, Kalium, Nitrat und Phosphat. Und noch etliche Spurenelemente. Man transportiert überschüssige Stoffe ab und liefert verbrauchte nach. Je nach Ausgangswasser und Fütterung, braucht es manchmal garkeinen Dünger mehr. Besonders Lowtec, wie ich das betreibe...Alles Low..das LIcht, die Temperatur und die Filterung. Das kommt dann auch ohne Co2Anlage aus. Weil die Verbräuche auch Low sind. Je mehr Licht, desto mehr Verbrauch. Masterline soll toll…

  • Helleborus, 2021

    Mowa - - Stauden & Blumen

    Beitrag

    Hei, auf dem Friedhof sitzt eine Christrose im Hintergrund, die im Moment etwas schäbige Blätter hat, aber von unten sieht man schon neue Blätter und evt. auch Blüten. Die ist schon reicht groß. Kann ich die Blätter jetzt abschneiden? Die werden das Bild an Allerheiligen etwas stören. Und sollte ich die jetzt etwas düngen und kalken? VG Monika

  • Zitat von myotismyotis: „Wollte mal was sanfteres probieren. “ Hei, sanft is relativ...Alles was eine Wirkung hat, hat auch eine Nebenwirkung Die Frage ist, wirkt es "Mechanisch" oder "Giftig" VG Monika

  • Hei, mein Seemandelbaum hatte Schildläuse...hab ihm dann kleingeschnittenen Schachtelhalm unter die Erde gearbeitet... Auf einmal hatte es sich erledigt..keine einzige Schildlaus mehr dran... Angeblich werden durch die Kieselsäure die Beißwerkzeuge von Schädlingen beschädigt. Ob es zufall oder der Schachtelhalm der Grund für das Verschwinden der Schildläuse war, weiß ich allerdings nicht. Es hat ihm nicht geschadet und ich werde es wieder tun... tauschgartenforum.de/index.php…049c9fd933a78452b95…

  • Soo, die letzte Rumänische Kremige von mir hatte einen Hauch Bitterkeit am Stielansatz... Hab es soweit abgeschnitten, das nix mehr bitter war und ess es halt auf 3 Tage... Ich denk, das war es jetzt...Zucchini können abgeräumt werden... VG Monika

  • An meinen Salatblüten/Samenständen sind immer die gleichen Raupen..sehr gut getarnt..schmiegen sich längs dazwischen...da würde mich mal interessieren, wer das ist? Die kriegen immer einen Freiflug in Nachbars Buchenhecke...Da hab ich irgendwie hemmungen, sie gleich zu massakrieren ...weil ich nicht weiß, wer das ist... VG Monika

  • Hei, Sauerkirschbäume werden leider nicht besonders alt. Mein Morellenfeuer ist ca. 30 Jahre alt und verabschiedet sich auch langsam aber sicher. Jedes Jahr ist einer der großen Leitäste tot und er steht schon nur noch halber da Nächstes Jahr wollen wir ihn auch mal runterschneiden...letzte Chance Ich liebe diesen Baum..die Kirschen sind soooo lecker... Dieses Jahr habe ich mir zusätzlich eine kleinen Ungarische Traubenkirsche gekauft...Namen stimmt nicht richtig..müßte ich jetzt rausgehen und d…

  • Hei, habe ja im Keller paar große Zucchini eingelagert. Die eine Grüne ist ca. 35cm lang und 10cm dick. Jetzt fängt die an sich in Gelb umzufärben. Kann man sie dann noch essen, oder lieber nicht? VG Monika

  • Aber möchte ein Kohlweißling auch Brennesseln fressen? Raupen sind auf bestimmte Wirtspflanzen angewiesen. VG Monika

  • Echt? Das ist ein Grund, die Aussaat nicht wieder zu verbummeln...danke... VG Monika

  • Ok...Vielleicht könnte ich damit auch im Sommer mal wieder Brokkoli anbauen. Ich weiß auch nicht...ich hab mir zwar ein Schutznetz gekauft, aber irgendwie hab ich da kein Bock drauf. Aber so schlimm wie diesjahr war das mit den Raupen auch noch nie... An dem einen Blatt waren vielleicht 50 kleine Raupen dran. Wenn die sich verteilt hätten, wär von meinen Kohlröschen bald nix mehr übrig... VG Monika

  • Sooo viele Kohlröschen hab ich ja nicht, das sich das lohnen würde... Sind 6 Kohlröschen, 6 Superschmelz, paar kleine Kohlrabi, die aber nix mehr werden..da möcht ich die Blätter an meine Tylomelania verfüttern, dann der panaschierte ewige Kohl, paar wenige rote Brokkoli und rote Rosenkohl, der grüne Grünkohl hat nix. Das sind 2 Beete voll. Ich hatte schon an Absammeln gedacht...aber nicht einzeln mit dem Messer durchschneiden... VG Monika

  • Boa..ich hab soviele Kohlweißlinge, wie noch nie an den Superschmelz und Kohlröschen Die ersten hab ich noch zerdrückt...aber dabei knicken die Blätter und überall zerdrückte, stinkende Raupen.... Wie macht ihr das? Hab sie auch schon einzeln abgesammelt und mit einem Messer gemeuchelt..aber dazu hab ich echt keine Zeit..da könnte ich im Mom Stunden zubringen... VG Monika

  • Cool...wieviele hast Du dann? 240 Liter ist eine sehr schöne Größe..hab ich auch... VG Monika

  • Begonien

    Mowa - - Zimmer- & Kübelpflanzen

    Beitrag

    Letzteres...Problem ist...die Plätze, wo ich das machen könnte, quellen alle über vor Wintergästen, Tomaten, Paprika, Gemüse... Keine Chance... VG Monika

  • Begonien

    Mowa - - Zimmer- & Kübelpflanzen

    Beitrag

    Hei, die ganze Zeit hab ich sie einfach mit dem Kasten, in dem die Töpfe stehen in den Keller gestellt, das hat eigentlich super funktioniert...einfach im FRühling wieder raus damit und ferdisch...aber das is recht sperrig...außerdem brauchen sie eh mal neue Erde... Das mit der Zeitung gefällt mir gut..ich glaub, das probier ich mal..danke... Mist..heute sind sie wieder nass geworden VG Monika