Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 225.

  • Neue Schätze für den Garten

    Mika-04 - - Stauden & Blumen

    Beitrag

    Die Jaborosa ist eine wundervolle und sehr dankbare Pflanze, leider werden die Blüten hier von irgendwelchen Nachtaktiven Faltern gefressen. So viel ich weiß ist die Schöne giftig, also nichts für den Salat. Ich hab Sie an unserem Sitzplatz stehen, wo wir auch mal im dunkeln hocken und Ihren Duft geniessen können.

  • Mein Wurmmittel ist auch in Pulverform, als erstes brauchst Du das Gewicht aller Hühner, dann weißt Du wieviel Du insgesamt brauchst. Wenn Du dann die gesammte Packung in ein Liter Wasser einrührst kannst Du soviel weggießen bis Du die richtige mg Zahl hast. Z.B die Packung hat 2g Und Du mußt Deinen Hühnern 20 mg geben 2g in 1Liter= 20mg in 100 ml . Dann mußt Du Deinen Hühnern nur am Tag vorher das Wasser wegnehmen und morgens das Wurmmittel hinstellen dann trinken alle gleichviel und schnell al…

  • Ich hab ein Huhn auf einer Ausstellung gekauft, das hat die wohl mitgebracht. Meine Chabos vom Züchter waren bis dato Wurmfrei. Ich hab da ehrlich auch nen Eimer gebraucht. Wenn eine meiner Damen sich zum Brüten hinsetzt wird Sie auch nochmal entwurmt, weil mir schonmal eine Glucke eingegangen ist. Die Kücken waren völlig von der Rolle ohne Mama und ich auch ganz traurig.

  • Ich hab gerade den Concurat Beipackzettel gelesen, da steht zwei Wochen die Eier nicht essen drin. Da ich immer erst entwurme wenn kaum noch Eier gelegt werden und im März bevor wieder viele Eier gelegt werden ist das kein Problem bei uns. Die Eier leg ich für den Marder hin dann ist der auch gleich entwurmt. Ich würde da gerne drauf verzichten, aber Spulwürmer sind auch in den Eiern drin und kaum zu sehen, und nachdem ich letztes Frühjahr ganze Fleischbrocken von den Hühnern im Kot gefunden hab…

  • Glück gehabt. Ich hab den Versuch letztes Jahr gemacht, leider erst am dritten Tag nach der Prägephase. Das Kücken wurde leider von der Glucke totgepickt. Entwurmen tue ich mit Concurat-L 10% zweimal im Jahr. Milben hatten meine noch nie, deshalb wird auch nicht gekalkt. Ich hab auch alle ganz brav bei der Tierseuchenkasse angemeldet, und bin jetzt im Geflügelzüchterverein damit ich an den Impfstoff für meine Hühner komme. Alles für die lieben Kleinen!

  • Ich mußte erstmal viel nachlesen, weil ich so lange ohne Internet war. Hier ist was los! Die Kücken sind so niedlich, meine Glucken momentan noch nicht, die letzte hat noch im November 3 Kücken ausgebrütet. Nachdem ich ewig mit Kunstbrut rumgemacht habe, und mit Kücken unterschieben auf die Nase gefallen bin. Hat sich alles allein geklärt, und ich habe inzwischen 20 Chabos im Stall( angefangen hab ich mit vier). Meine Hennen schmeissen unbefruchtete Eier nach einer Weile aus dem Nest. Am anfang …

  • Meine Nachbarin hat einen Walnussbaum, und da sie schon recht alt ist helfen wir beim Sammeln. Dieses Jahr habe ich wenig Zeit, deshalb habe ich alte Laken unter dem Baum ausgebreitet. Die werden jeden Tag in Körbe gelehrt und wieder hingelegt. Wegen den Nachbarn hab ich die Laken vorher grün eingefärbt.Das Ergebnis spricht für sich, saubere Nüsse.

  • Maulbeerbaum

    Mika-04 - - Bäume, Gehölze, Sträucher

    Beitrag

    Ich kann die Ilineuse empfehlen, gibt es bei der Raritätengärtnerei M. H.

  • Steine Stoppeln freut den Bauern bestimmt! Bei uns findet kein Fruchtwechsel statt deshalb weiß ich nicht wirklich ob die restlichen Kartoffeln wieder austreiben, aber durchs umpflügen wird ja alles nach unten geschafft.

  • Also ich hab schon mal als Erntehelferin gearbeitet, da steht man auf der Maschiene und alles was nicht tip top ist wird wieder aufs Feld geworfen, die Bauern können meist eh nichts mit anfangen, aber es gibt immer welch die nicht teilen können. Als ich noch im Schwarzwald wohnte gab es zwei Bäcker im Glottertal, der eine hat abends die Torten und Brote die nicht verkauft wurden seinen Schweinen verfüttert ( extra dafür angeschafft), beim anderen standen um 18 Uhr die Dorfkinder schlange weil di…

  • Das mit der fetten Katze erledigt sich bald von selbst. Unser Häuschen ist entlich frei geworden, jetzt noch renovieren und dann ade mit den Nachbarn! Aber danke für das Zettelangebot Hasenfratz!

  • Unsere Halo ist auch voll Fett geworden, sieht schon aus wie ein Bullterrier, ich finde nicht raus wer sie füttert, hab aber Angst das sie nicht mehr heim kommt wenn ich Sie auf Diät setze.

  • Sorry, das mein Bild schon wieder auf dem Kopf steht! Esi st ein Junges, weil wir schon zwei Katzen haben. Luna ist 20 und sehr Senil, Halo ist 5 und langweilt sich mit der alten Katze die nurnoch Ihre Ruhe haben will. Daher kam jetzt Katze Nr. 3

  • Wir haben zuwachs bekommen[attach]tauschgartenforum.de/index.php…14966e6432c19dc16182f7624[/attach] Sushi ist Bengalin und 14 Wochen alt.

  • Ich bin gerade auf der Suche nach einem passende Pferd für mich, da mein Umzug jetzt doch schneller kommt als gedacht muß ich meine Wünsche diesbezüglich jedoch hinten anstellen, wird dann wohl erst nächstes Frühjahr werden mit dem Pferd. Ich hatte Jahrelang Reitbeteiligungen vom Isländer bis zum Hannoveraner war alles dabei. Jetzt suche ich eine Seele von Pferd damit ich Therapeutisches Reiten mit meinen Jungs machen kann. Mehlanstrich kenne ich eigentlich nur für Gewächshäuser!

  • Katzen haben eigentlich ein recht kleines Revier, ich würde trotzdem erstmal nach den Besitzern fragen! Zur Not muß die Katze halt erstmal drin bleiben. In Deutschland gibt es sogar Gerichtsurteile zu der Nummer. Katzen dürfen überall hin aber bei der Kacknummer hört es dann auf. Meine Katzen schlafen, fressen und kacken drin. Wie soll das auch gehen wenn wir wegfahren oder eine krank ist? Sollen die Katzenklo entwöhnten Tiere dann in die Wohnung machen, oder soll ich sie in Nachbars Garten trag…

  • Das ist ein echtes Problem,und ich verstehe Deinen Missmut. Da ich selbst Katzenbesitzerin bin, kann ich Dir nur raten die Besitzer ausfindig zu machen.evtl. mit Foto über Ebay Kleinanzeigen. Ich hatte ein ähnliches Problem, und hab dann herausgefunden das die Katzenbesitzer gar kein Katzenklo hatten, wieso auch, die Katze ging ja auch immer in meinen Garten. Ich hab dann Klartext geredet, und seitdem wird hier noch markiert, dafür benutzt die Katze Ihre Duftdrüsen und ihren Urin. Und sonst ist …

  • Danke für die Antworten, ich hoffe sie sähen sich nicht von selbst aus, bevor ich sie erwischt habe! Momentan ist es hier wie im Dampfbad, jeden Tag zwei bis drei Wolkenbrüche, da wird das mit dem Salat eher nichts.

  • Bei mir sind keine Wühlmäuse mehr dank Katze, zwischenzeitlich bringt Sie die fetten Viecher sogar aus Nachbars Garten mit, den freut es. Und ich bekomme jeden Tag ein oder zwei Fellknäul Geschenke vor die Tür gelegt.

  • Ich brauche Eure Hilfe, Da es ja mein erstes Jahr mit viel Gemüse ist, und ich den richtigen Zeitpunkt für die Brokkoliernte verpasst habe, sowie einen schossenden Salat einfach stehen lassen hab. Gibt es bei mir jetzt blühende Pflanzen, von denen ich gerne Saatgut gewinnen würde. Aber wie? Gibt es da Tricks ? Wie macht Ihr das? Liebe Grüße Anni