Aquarium und Fische Plauderecke

    • Neu

      Hallo,
      eine gute Nachricht heute... Ich habs geschafft. Das 2. Becken kommt doch...
      Ich guck mir übermorgen ein gebrauchtes Juwel Lido 200 an.
      Falls es mir zu zerkratzt sein sollte, (auf den Bildern sind ordentlich Kratzer zu sehen, aber ein unschlagbarer Preis), dann werde ich das große allerdings nicht nehmen, dann nehme ich das Lido 120. Das Lido 200 ist mir eigentlich zu wuchtig in der Form, also mal sehen. Entweder das eine oder das andere.
      Das Lido 200 das ich mir ansehe, hat eine Helialux Leuchte dabei, einen Außenfilter (den ich aber verkaufen würde) und eine Bodenheizung (die ich auch nicht brauche). Aber wie gesagt, die Sachen kann ich ja verkaufen. Und das ganze für 200€. Das ist schon ein super Preis oder? Halt das einzige ist, das es gerade untenrum ordentlich zerkratzt ist.

      Jetzt ist dann wieder die Frage, welchen Innenfilter. Ich hab heute beim Fressnapf gesehen, daß es einen fertigen Mattenfilter von JBL zu kaufen gibt. Taugt der was? Schiete, ich sehe gerade, daß der nur bis 80l geeignet ist.

      Ach so, Enrico, dein Flipperlotus erholt sich schon in meinem Becken. Ist gut angekommen, aber noch sehr klein, dafür aber mehr als vier Ableger. Mal sehen, wann ich ihn dir schicken kann.

      gruss heike

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von wiggi ()

    • Neu

      wiggi schrieb:

      eine gute Nachricht heute... Ich habs geschafft. Das 2. Becken kommt doch...
      das klingt doch super,ich freue mich für dich

      wiggi schrieb:

      fertigen Mattenfilter von JBL zu kaufen gibt. Taugt der was? Schiete, ich sehe gerade, daß der nur bis 80l geeignet ist.
      wie sieht es mit selber einkleben aus? das ist doch kein großer aufwand,2 kabelkanäle,eine filtermatte und luftheber mit kompressor


      wiggi schrieb:

      Ach so, Enrico, dein Flipperlotus erholt sich schon in meinem Becken. Ist gut angekommen, aber noch sehr klein, dafür aber mehr als vier Ableger. Mal sehen, wann ich ihn dir schicken kann.
      kein stress,dein lotus und die vesuvius sind auch bald so weit

      Vanda schrieb:

      Und was kommt rein?
      genau! die wictigste sache. wie sind ja nicht neugierig.... :zopfie_grinszahn
      wer im Glashaus sitzt............

      hat immer frisches Gemüse :zopfie_grinszahn
    • Neu

      wiggi schrieb:

      Das 2. Becken kommt doch...
      Gratuliere :freu
      Ich hab aktuell noch 4 kleine Becken da, weiß aber nicht wirklich, wo ich sie hinstellen soll :zopfie_achselzuck
      Und wie immer noch 10-100 Wünsche, was ich halten möchte :zopfie_schaem

      wiggi schrieb:

      auf den Bildern sind ordentlich Kratzer zu sehen, aber ein unschlagbarer Preis
      Schau mal, ob Du das Becken mit der Rückseite nach vorne hinstellen kannst...die ist normal nicht zerkratzt.
      Ich frag mich auch immer, was die Leute mit ihren Becken anstellen...bei mir vielleicht mal ein kleiner Kratzer drin, der manchmal schon im neuen Becken drin war..mehr nicht...die unteren 5cm werden einfach nicht geputzt, oder wenns wirklich nötig is, erstmal der Kies weggegeschoben, paar Std. gewartet, bis alle Krümel und Sand runtergefallen sind und dann höchstens mit dem Algen und Kalkradierer vorsichtig geputzt. Meistens ist das nicht nötig, weil ich ein Fabel für Garnelen und Schnecken habe...die erledigen das bisschen...
      VG Monika
      Ohh, Vesuvius..dafür wär ich auch anfällig, wenns mal wieder überschüssige Pflänzchen gäbe...
      VG Monika

      wiggi schrieb:

      daß es einen fertigen Mattenfilter von JBL zu kaufen gibt. Taugt der was? Schiete, ich sehe gerade, daß der nur bis 80l geeignet ist.
      Es gibt doch fertige mobile HMF. Jetzt auch Motorbetreiben..hm, wo hab ich den den diese Woche gesehen?
      Fest eingeklebt oder geklemmt hat den Nachteil, das es schon eine Aktion ist, sie mal durchzudrücken.
      Mein eines Regal ist jetzt auch schon älter und manche Matten noch nie gereinigt, weil ich dann alles raustun muß. Tiere, Einrichtung, Pflanzen, um sie anschließend wieder gescheit reinzukriegen und keine Tiere dahinter einzusperren.
      Die Mobilen Filter haben den Vorteil, die nimmt man einfach komplett raus, macht sie sauber und stellt sie wieder rein...perfekt.
      So sehr teuer sind die auch nicht...
      Googel mal "HMF Reaktor mit Stömungspumpe"
      Die vereinen die Vorteile von Innenfilter und HMF
      Geniale große Ansaugfläche, kein Futter verschwindet im Filter, Garnelen und Jungfischsicher, leicht und schnell zu reinigen.
      Keine hohen Folgekosten.
      VG Monika
    • Benutzer online 1

      1 Besucher