Frage zur Blütenfarbe

    • Frage zur Blütenfarbe

      Ich habe mal eine Frage zur folgenden Taglilie. Bekommen habe ich sie ja als "Pojo" :zopfie_augenroll





      Da mir diejenige von der ich sie habe versichert hat, das sie ihr Sortiment von der Gräfin Zeppelin hat, dachte ich ich könnte die Sorte raus bekommen. Ist aber nicht so. Eine die von den Farben und dem Verlauf ähnlich aussieht ist die "Allways Afternoon". Nur wundert es mich bei meiner Taglilie, dass die Blüten nicht so glatt ausgezeichnet sind, sondern wie gepunktet wirken. Als ob jemand die Farbe ungleichmäßig verteilt hat :zopfie_studier. Versteht ihr was ich meine ? Es sind aber wirklich alle Blüten so. Es ist auch die einzige meiner Taglilien die das so macht. Kann das dann doch an der Sorte liegen ?
      Viele Grüße
      Iris :kaktusdaniel
    • Hallo Iris, das mit den punkten kann an der Sorte liegen, manche Blüten haben einen solchen Farbverlauf reingezüchtet. Kennen tue ich sie nicht, das das ja nun mal nicht mein Geschmack ist :zopfie_zwinkgrins
      Um rauszufinden welche Sorte es sein könnte, bräuchte man die Blütengröße, Stängelhöhe und ob einziehend oder nicht. Das würde das ganze schon merklich eingrenzen bei der suche in der AHS Datenbank :zopfie_ja
      Engel sind auch nur Gefieder (aus Bella Block)
    • :zopfie_knicks Danke für Deine Antwort. Dann werde ich die Stängelhöhe und Blütengröße mal messen gehen. Ob einziehend oder nicht, ist bei den letzten Wintern ja schlecht zu beurteilen :zopfie_kopfkratz. Kann denn eigentlich jeder in der Datenbank suchen ? Bisher habe ich immer nur nach Sortennamen gesucht :kichergirl.
      Edit: Habe es glaube ich gefunden. Und, huch, da muss man ja noch in Inches umrechnen :kichergirl
      Viele Grüße
      Iris :kaktusdaniel
    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zustimmen Details ansehen