schwarzäugige Susanna

    • schwarzäugige Susanna

      Hallo alle miteinander!

      Nun ist das Wichtelpaket bei mir durch und ich konnte keine Samen der rotblühenden schwarzäugigen Susanna weitergeben.

      Ich habe ein Problem: vergangenes Jahr habe ich diese tolle rote schwarzäugige Susanna bei einer Freundin im Garten bewundert und sie gebeten , mir samen zu schicken... leider kamen nur leere Pflanzenhüllen bei mir an. Ich dachte, naja , da hat die Gute wohl nicht richtig geschaut...Total verliebt in die Pflanze (kennt ihr sicher auch :kichergirl ), wollte ich sie aber diese Jahr unbedingt haben und habe sie bestellt...teuer als Pflanze:zopfie_augenroll

      Sie wächst und wächst und hat zunächst als es sooo heiß war nur dunkelorange geblüht...jetzt aber blüht sie sooo traumhaft rot, es ist wunderbar.... Tja aber nun mein Problem....die guten entwickeln keine Samen. :zopfie_staun

      Mein Mann meint, die wären extra so gezüchtet, dass die taub werden, also keine Samen entwickeln....

      Was meint ihr, geht das ? Kennt ihr das? Gibt es vielleicht einen Tipp?

      Bin voller Hoffnung auf Hilfe :zopfie_daumen !!!

      LG! Omaelsa
      Der Garten ist ein anderer Himmel, mit Sternen aus Blumen. :garten24
    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zustimmen Details ansehen