Hyazinthen im Winter

    • Hyazinthen im Winter

      Wenn im November langsam der Garten ruht, freue ich mich im auf die Hyazinthen und andere Zwiebelblumen am Fenster.
      Es ist eine besondere Zeit, wenn ich die Zwiebeln auf die Gläser setze. Sie sind faszinierend, weil mache schon über 100 Jahre alt sind. In welchen Fenstern mögen sie wohl gestanden haben? Manche sind so fein und glitzern.....

      Und wenn sich langsam das Wurzelwerk im Glas bildet, ist es ein Schauspiel, zuzusehen, was sonst unter der Erde verborgen bleibt.

      Leben allein genügt nicht, sagte der Schmetterling, Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man auch haben
      (H.C. Andersen) :loewenzahn
    • Hier in und um Berlin bekommt man sie ganz gut, die präparierten Zwiebeln. Ich hatte von Albrecht Hoch im Herbst eine wunderschöne dunkelweinrote fast schwarze Hyazinthensorte bekommen, allerdings nicht präpariert. Aus einer anderen Blumenzwiebelhandlung 3 km weiter bei Treppens sagte mir vor drei Jahren eine sehr, sehr nette Mitarbeiterin, dass sie vor langer Zeit gelernt hatte, die Zwiebeln in Töpfchen mit Sand vorher zu setzten. Das habe ich auch gemacht und schau an, die Zwiebeln haben innerhalb kurzer Zeit Wurzeln bekommen. Jetzt stehen sie aber noch im Dunkeln in einer wunderschönen Vase und warten auf ihren Auftritt....

      Leben allein genügt nicht, sagte der Schmetterling, Sonnenschein, Freiheit und eine kleine Blume muss man auch haben
      (H.C. Andersen) :loewenzahn
    • Rosenwichtel schrieb:

      Diese Gläser haben eine Längsoptik und könnten aus 1930 —1940 etwa stammen....ich liebe sie....
      Kann ich gut verstehen, die sind wirklich wunderschön. Ich kann mich ja für viele alte Dinge begeistern, aber auch sehr für Glas! Und das ist doch noch eine andere Form als auf dem ersten Bild, oder? Bauchiger sehen sie aus. Ach, die Berliner Flohmärkte.... :)

      Hier gibt es auch keine präparierten Zwiebeln mehr, vor ein paar Jahren, als das Thema der Treiberei wieder aufkam, hab ich welche bekommen. Danach habe ich es mit den normalen versucht und von dreien haben zwei Blüten gebildet. In diesem Jahr hab ich noch nicht dran gedacht, könnte ich aber noch machen. Ich habe nur moderen Hyzinthengläser, die hab ich mal aus den Niederlanden mitbebracht.

      Die Farbe der Hyazinthe auf dem ersten Bild rechts ist klasse, ist das die von Horch?
      Pflanzt Rosen Leute, sie sind nicht nur schön, sondern werden auch nicht von den Schnecken gefressen!