Erfahrungen mit Versand-Gärtnereien

    • Ups,wirklich?
      Also wenn ich die Preise mit unseren zwei Baumschulen hier vergleiche,ist Gaissmayer doch günstiger und die Pflanzen die ich vor Kurzem da bestellt habe,waren alle in anständig großen Töpfen.

      Kommt vielleicht auch immer auf die Jahreszeit an,ich habe z.b.eine Oktober-Silberkerze mit rotem Laub bestellt und diese haben ja vor kurzem noch Saison gehabt.
      Die beiden Monarden die ich ebenfalls bestellt habe,waren auch sehr kräftig.Und was ich toll fand das das japanische Maiglöckchen ebenfalls kräftig und ziemlich groß geliefert wurde.Da können viele Stauden hier in den Baumschulen bei uns nicht mithalten.
      Liebe Grüße

      Die Pracht der Gärten aber hat stets die Liebe zur Natur zur Voraussetzung
    • Zählt Ihr Bak... auch dazu?

      Fand ich persönlich unmöglich ...
      Ich hab zu Beginn meiner Zeit als "Frischgarten-Besitzerin" mal einiges bestellt :zopfie_kopfwand

      Ich erinnere mich noch ganz genau an das Sortiment mit verschiedenen Phlox-Sorten.
      Ersteinmal hat eine Pflanze gefehlt - die restlichen "Pflanzen" sahen eher aus wie langbeinige Ranunkelknollen.
      Man hat sie gar nicht in der Packung gesehen ...

      Auch sonst :zopfie_trauer

      Nie wieder - seidem wander sie Werbung ungelesen in den Papiermüll - bevor ich schwach werde ...
      Liebe Grüße,
      Bea

      Motto:
      :frog Da mußt ´de durch, als Lurch, wenn ´de ´n Frosch werden willst ...
    • Hallo!
      Ich habe mit der Gärtnerei Narurwuchs eine sehr schlechte Erfahrung gemacht.Bei der im Frühjahr 2009 bestellten Ware bemerkte ich bei der Blüte,dass die ganze Lieferung falsch war.Ich reklamierte und mir wurde per e-mail eine Gutschrift zugeschickt,das war im Sommer 2009.Im Frühjahr 2010 wollte ich diese Gutschrift einlösen,bekam keine Lieferung,keine Antwort auf e-mails und das Telefon wurde nicht
      abgehoben.Ich glaubte die gibt es gar nicht mehr,als vor einigen Wochen ein Werbe e-mail eintraf,aber auf Meine,keine Reaktion.Ich
      habe mich jetzt mit dem VKI in Verbindung gesetzt und werden noch einmal versuchen die 70€ zu bekommen.
      L.G.Erna
    • Hallo!
      Ja, das stimmt,ich habe auch einige gute Gärtner gefunden und ich finde,dass man die Namen sowohl im Positiven,als auch im Negativen ohne weiteres nennen kann.Man gibt ja nur seine persönliche Erfahrung weiter.Gut eingekauft und eingetauscht habe ich bisher bei Hobbyvermehrern,da diese Pflanzen viel härter gezogen werden und langsamer anwachsen.Am liebsten fahre ich zu Pflanzenmärkten,da kann man die Pflanzen anschauen und mit dem Verkäufer plaudern,das ist sehr Aufschluss reich.Für nächstes Jahr habe ich wieder den Pflanzenmarkt in Erfurt auf meiner Wunschliste.
      Habe heuer das Erste Mal in China bestellt und bin schon gespannt,was dabei herauskommt.Ich habe in meiner langen
      Gartengeschichte schon viel Lehrgeld bezahlt,jetzt möchte ich auch noch diese Erfahrung machen.
      L.G.Erna
    • Pflanzen aus China?
      Wow,Du mußt bitte mal bescheid geben,wie das funktioniert hat und was da bei Dor angekommen ist.Das würde ich ja gern mal wissen

      Hatte auch schon mit dem Gedanken gespielt aus England Pflanzen zu bestellen aber bisher hat mich das etwas zurück gehalten.Nicht nur wegen den Portokosten,sondern auch dem langen Versand.
      War letztes Jahr in London und für eine dumme Postkarte die ich meinen Eltern geschickt hatte,brauchte es an die 3 Wochen,wenn das Pflanzen gewesen wären,die wären ja hinüber gewesen.
      Liebe Grüße

      Die Pracht der Gärten aber hat stets die Liebe zur Natur zur Voraussetzung
    • Hallo!
      Pflanzen aus England sind gut angekommen,haben ca.10 Tage gedauert.Ich bestelle meistens in der Ruhezeit oder Zwiebeln.Die Verpackung spielt auch eine Rolle.Ich bestelle auch in D und da braucht es manchmal auch die ganze Woche.Ich versende ins Ausland nur am Montag.Von meiner China Bestellung werde ich dann berichten,die versenden erst im Dez.
      L.G.Erna
    • Hallo!
      Meine Bestellung aus China ist heute angekommen.Leider war die Gärtnerei bei der ich bestellt habe,vom Hochwasser betroffen und so konnten sie mir nur einen Bruchteil meiner Bestellung schicken.Die Zwiebeln sind von winzig klein bis groß und jede war in feuchtem Sphagnum
      und Papier verpackt.Bei den Stauden war eine gewaschene,gesunde Wurzel mit einem lebendem Auge.Am meisten freue ich mich auf die Nomocharis.
      L.G.Erna
      Bilder
      • China_1.jpg

        30,01 kB, 500×375, 55 mal angesehen
      • China_2.jpg

        51,12 kB, 500×375, 43 mal angesehen
      • China_3.jpg

        41,58 kB, 500×375, 44 mal angesehen
    • unregistriertes Mitglied schrieb:

      guten morgen :winke02

      ups erna, das klingt natürlich wirklich nicht schön! :zopfie_haareberge ich drück dir die daumen, dass du dein geld wieder bekommst! :zopfie_ja

      bea, ich glaube diese klassichen "pflanzenversender" wie ba**er, Ah**** & S****z, Bal***, gärtner p***** usw... kann man alle in die gleiche tonne stecken! :zopfie_aetsch die taugen alle nichts, die pflanzen, die geliefert werden sind meistens murks! in unserem ersten gartenjahr habe ich - wider besseren wissens - auch einiges dort bestellt. ungefähr 50% der pflanzen sind gar nicht angewachsen sondern innerhalb der ersten wochen in den pflanzenhimmel gegangen und von den überlebenden ist nicht eine auch nur "halb so schön" geworden, wie auf den tollen fotos im katalog! :zopfie_schreikrampf

      seitdem bestelle ich auch lieber bei kleineren gärtnereien und hab mir inzwischen so ne hand voll "lieblingslieferanten" zusammen gesammelt. das hat zwar dann den nachteil, dass ich nicht alles beim gleichen anbieter bekomme, aber dafür stimmen die qualität und das preis-leistungs-verhältnis!
      Also bei A..& S habe ich schon mehrfach bestellt und war immer zufrieden. Die geben sogar eine Anwachsgarantie.. Welche ich auch schon erfolgreich in Anspruch genommen habe. Meine Krötenlilie hat den Winter nicht überlebt, ich habe eine Email gesandt und eine gute Woche später habe ich kostenlosen Ersatz zugesandt bekommen.
      Bei B* war ich unzufrieden.. erstens entsprach die Größe der Pflanzen nicht meinen Vorstellungen und im nächsten Jahr kam kaum die Hälfte der Stauden wieder.. Hier gab es einen Ersatz, nur eine lapidare Email Wochen nach meiner Anfrage.
    • erna schrieb:

      Hallo!
      Ja, das stimmt,ich habe auch einige gute Gärtner gefunden und ich finde,dass man die Namen sowohl im Positiven,als auch im Negativen ohne weiteres nennen kann.Man gibt ja nur seine persönliche Erfahrung weiter.Gut eingekauft und eingetauscht habe ich bisher bei Hobbyvermehrern,da diese Pflanzen viel härter gezogen werden und langsamer anwachsen.Am liebsten fahre ich zu Pflanzenmärkten,da kann man die Pflanzen anschauen und mit dem Verkäufer plaudern,das ist sehr Aufschluss reich.Für nächstes Jahr habe ich wieder den Pflanzenmarkt in Erfurt auf meiner Wunschliste.
      Habe heuer das Erste Mal in China bestellt und bin schon gespannt,was dabei herauskommt.Ich habe in meiner langen
      Gartengeschichte schon viel Lehrgeld bezahlt,jetzt möchte ich auch noch diese Erfahrung machen.
      L.G.Erna

      Du hast in China bestellt? Was gibts denn da schönes, Erna?
      Welchen Pflanzenmarkt in EF meinst Du? Wann ist der denn? Das ist nämlich bei mir um die Ecke :girliehut
    • Hallo ihr da draußen!

      Ich wollte mal nachfragen, ob jemand von euch schon mal Dahlienknollen irgendwo bestellt hat?

      Da ich meinen Bestand farblich gern etwas erweitern möchte und zufällig ein Prospekt von einem bereits genannten Versender kam, wollte ich mal die Erfahrungen da draußen "anzapfen", wo man Dahlien bestellen kann.
      Welche Erfahrungen habt ihr bezüglich Qualität, Größe, Kosten, Mindestbestellmenge etc. gemacht?

      Vielen Dank für eure Hilfe!

      Einen schönen Sonntag wünscht

      angel-aga
      :ladybird Schöne Grüße aus dem Garten von angel-aga aus dem Süden von D :ladybird

      +*+___****___+*+___****___+*+___****___+*+___****___+*+___****___+*+___****___+*+

      Meine Angebote im TR findet ihr unter: tauschgarten.de/user.php?id=1725
    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zustimmen Details ansehen