Winterliebling - Amaryllis - Ritterstern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo,
      ich hab dieses Jahr eine schneeweiße gekauft. Auch ich hab es schon mehrfach versucht, sie zu überwintern und neu anzutreiben, hab es aber auch noch nie geschafft.

      Da ich auch das Platzproblem hab, daß ich nicht weiß, wo ich sie das ganze Jahr lassen soll, kauf ich mir auch jedes Jahr eine neue.

      Also jetzt schon mal im Vorwege, wer möchte denn - wenn sie verblüht ist - eine Zwiebel mit ganz weißer Blüte übernehmen und sein Glück versuchen?
      Sie hat jetzt zwei Blütenstiele sogar und an jedem Stiel zwei Blüten.

      gruss heike
    • Huhu,

      meine Amaryllis blühen regelmäßig wieder, allerdings nicht unbedingt zu Weihnachten. Ich pflege sie das ganze Jahr durch. Im Herbst ziehen sie in den Wintergarten, im Mai kommen sie auf den Balkon Südseite. Dieses Jahr haben einige auch im Sommer geblüht. Im Wintergarten habe ich eine Temperatur von ca. 8-10 Grad. Sie werden das ganze Jahr durch regelmäßg gegossen und gedüngt.

      Liebe Grüße
      Benita
      Bilder
      • amaryllis_weiß_26.10.2007.1.jpg

        106,97 kB, 449×600, 7 mal angesehen
      • Amaryllis_lachs_20.04.2006_002.1.jpg

        127,26 kB, 463×600, 7 mal angesehen
      • Amaryllis_rot_20.04.2006_008.1.jpg

        118,72 kB, 664×600, 7 mal angesehen
      • DSC03315.JPG

        651,4 kB, 1.362×1.456, 11 mal angesehen
      • DSC02862.JPG

        198,2 kB, 800×600, 8 mal angesehen
      hier geht´s zu meinen Angeboten: tauschregal.de/user.php?id=251
    • Boah - das ist ja Wahnsinn :zopfie_herzaugen

      Ich wußte gar nicht, daß es so tolle Amaryllis gibt. Die sind wirklich wunderschön.

      Wo findet man solche tollen Exemplare?
      Auf dem Boden der Tatsachen liegt zu wenig Glitzer

      Ich bin ich, und du bist du
      Ich bin nicht auf der Welt, um deine Erwartungen zu erfüllen,
      und du bist nicht hier, um meine zu erfüllen.
      Wenn wir übereinstimmen, ist es wunderbar.
      Aber wenn nicht, dann ist da nichts zu machen.
      - Fritz Perls -
    • Ich mache es auch so, daß bis ca. März gegossen wird,
      dann das Laub trocknen lassen, abzupfen,
      dann Topf kühl und dunkel stellen... bis Mitte November,
      dann zurück auf die Fensterbank.
      Nach spätestens 3 Jahren die Zwiebel über den Sommer ganz aus dem Topf raus
      und für die nächste Saison in neue Erde setzen... so klappt es hier.
      Bilder von gestern, die rote Amaryllis hat jetzt 3 geöffnete Blütenkelche, ein vierter wird gerade noch nachgeschoben.
      Bilder
      • dreiblüttige Amaryllis_smaller.JPG

        425,18 kB, 1.024×683, 10 mal angesehen
      Hilfe kann so einfach sein: gemeinsam-helfen-online.de/
      Eva-Maria
    • Hallo, :girliehut

      Sanshine schrieb:

      muß man da irgendwie düngen, daß sie blüht? hab bisher auch nur Blätter...

      ich bin immer sehr sparsam mit Dünger, hab sie heuer nicht gedüngt, blühen trotzdem. Nimm sie mal vom Fenster weg, wenn nur Blätter kommen. Ich stell sie Anfangs immer wärmer tu sie gießen und stell sie eher in eine dunkle Ecke des Zimmers, da wo man sonst nie eine Blume hinstellen würde. Solange bis eine Knospe kommt.

      wiggi schrieb:

      Also jetzt schon mal im Vorwege, wer möchte denn - wenn sie verblüht ist - eine Zwiebel mit ganz weißer Blüte übernehmen und sein Glück versuchen?

      was möchtest Du dafür? Wäre echt schade die wechzuschmeißen. Schicke mir ne PN.

      @ teichmuschel

      na Du hast ja superschöne Amaryllis, da kann ich nicht mithalten, blühen die jetzt alle bei Dir? :zopfie_herzaugen *Ganzneidischbin*

      LG :zopfie_winke
      Wer einen Garten hat lebt schon im Paradies



      Hier gehts zu meinen Angeboten
    • Huhu, :girliehut

      @ Heckchen71 naja, ich tausche ja recht gerne, und dann schaue ich auch gern mal in einem Gartencenter in meiner Nähe beim Zwiebelausverkauf vorbei. Oder auf dem Wochenmarkt ist schon mal ein Holländer. Falls Interesse besteht kann ich sicherlich mal ein paar kleine Zwiebeln abgeben, da heißtes dann aber Geduld bis sie groß sind.

      @ Sanshine Die Erde in der sie stehen ist wichtig, bei mir kommen sie in eine gute Kübelpflanzenerde. Die Torferde in der sie im Supermarkt stehen ist nicht förderlich, zu trocken keine Nährstoffe. Ich dünge nur wenn ich gerade daran denke. Meine werden aber regelmäßig mit Aquarienwasser gegossen, da ist der Dünger ja schon drin, sonst gibt es Regenwasser. An Dünger verwende ich Blaukorn wie für die anderen Kübelpflanzen.

      Heute früh habe ich mal nachgeschaut, noch ist keine Knospe in Sicht, denen ist es sich noch zu warm im Wintergarten. Also kann ich mich auf einen blütenreichen Sommer auf dem Balkon freuen. :zopfie_augenroll

      Liebe Grüße
      Benita
      hier geht´s zu meinen Angeboten: tauschregal.de/user.php?id=251
    • :freu

      Schaut nur, was mein GG mir heute aus dem Aldi mitgebracht hat. :zopfie_dancegirl



      Eine davon schiebt gerade eine dicke Knospe. Aber die anderen, was meint Ihr? Blühen die diese Saison wohl noch oder soll ich sie schon in den Sommerschlaf betten?

      Auf dem Boden der Tatsachen liegt zu wenig Glitzer

      Ich bin ich, und du bist du
      Ich bin nicht auf der Welt, um deine Erwartungen zu erfüllen,
      und du bist nicht hier, um meine zu erfüllen.
      Wenn wir übereinstimmen, ist es wunderbar.
      Aber wenn nicht, dann ist da nichts zu machen.
      - Fritz Perls -
    • Oh wie schön :freu

      Dann warte ich mal ab, was das für Überraschungen werden. :zopfie_dancegirl

      :dankeschild Amber, ich war mir nicht sicher, ob das Blüten oder nur Blätter werden.
      Auf dem Boden der Tatsachen liegt zu wenig Glitzer

      Ich bin ich, und du bist du
      Ich bin nicht auf der Welt, um deine Erwartungen zu erfüllen,
      und du bist nicht hier, um meine zu erfüllen.
      Wenn wir übereinstimmen, ist es wunderbar.
      Aber wenn nicht, dann ist da nichts zu machen.
      - Fritz Perls -
    • Ich hatte mir bei Praktiker für 3,99 eine rote mit zwei Knospen gekauft, nun geht sie langsam auf, und ist noch schöner, als erwartet (das Foto ist nicht besonders, leider)



      Die versuche ich dann nach der Blüte ganz nach Vorschrift zu behandeln, vielleicht gelingt es mir ja doch mal ...
      Wer mit seinem Garten schon zufrieden ist, verdient ihn nicht (Karl Foerster)

    • Ui, die ist aber auch hübsch, Musikanni. Das gelbe Auge in der Mitte ist ein schöner Kontrast. :zopfie_ja
      Auf dem Boden der Tatsachen liegt zu wenig Glitzer

      Ich bin ich, und du bist du
      Ich bin nicht auf der Welt, um deine Erwartungen zu erfüllen,
      und du bist nicht hier, um meine zu erfüllen.
      Wenn wir übereinstimmen, ist es wunderbar.
      Aber wenn nicht, dann ist da nichts zu machen.
      - Fritz Perls -
    • Benutzer online 1

      1 Besucher