Die Passiflora blüht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das ist aber auch eine sehr hübsche Blüte. Ich finde die Vielfalt bei den Passis echt beeindruckend. :zopfie_ja
      Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben Schnurrhaare

      Ich bin ich, und du bist du
      Ich bin nicht auf der Welt, um deine Erwartungen zu erfüllen,
      und du bist nicht hier, um meine zu erfüllen.
      Wenn wir übereinstimmen, ist es wunderbar.
      Aber wenn nicht, dann ist da nichts zu machen.
      - Fritz Perls -
    • Ohhhh toll das Bild.... bei mir hat bisher erst Cary und Amethyst geblüht....aber warte ..... bald blühen die anderen auch *freuuuu* :zopfie_schuechtern



      Passis sind einfach wunderbar......

      :zopfie_wolke

      Ganz ganz liebe Grüße
      Gina
      :zopfie_winke
      ***************************************************************************************************

      * Zuerst hatte ich einen Garten, dann hatte der Garten mich! *
    • Zeigt her eure Passis

      :girliehut Hallo, bin ja sooo ein großer Passifan geworden....

      Habe erst ein paar, aber bin total faziniert von der Vielfalt und den Farben dieser tollen Pflanzen....

      Wollte auf diesem Weg mal ein neues Thema erstellen unter dem Motto:

      "Zeigt her eure Passis"

      Bin ja mal gespannt, was für tolle Bilder hier hochgeladen werden ....



      Liebe Grüße Gina

      :freu

      Ganz ganz liebe Grüße
      Gina
      :zopfie_winke
      ***************************************************************************************************

      * Zuerst hatte ich einen Garten, dann hatte der Garten mich! *
    • Gina, was hälst Du davon, wenn wir das in dem schon vorhandenen Thema machen? Sonst werden wieder Bilder hier und dort eingestellt, weil keiner weiß, welches Thema jetzt richtig ist. Ich würde Dich dann gleich verschieben. :zopfie_zwinkgrins
      Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben Schnurrhaare

      Ich bin ich, und du bist du
      Ich bin nicht auf der Welt, um deine Erwartungen zu erfüllen,
      und du bist nicht hier, um meine zu erfüllen.
      Wenn wir übereinstimmen, ist es wunderbar.
      Aber wenn nicht, dann ist da nichts zu machen.
      - Fritz Perls -
    • bei mir blüht die Passiflora Caerulea seit ca. 14 Tagenin einem schönen kräftigen blau :freu .
      Gedüngt wird bei mir mit Hornspänen, Flüssigkeit aus meinem Bokashi-Eimer, und ab und zu Hakaphos. Mit den Mengen nehm ich es leider nicht so genau :zopfie_schaem , ich düng halt wenn ich drandenke und verwende das was ich dann zur Hand hab :kichergirl

      Die Pflanze hat bei mir, wie so viele anderen Pflanzen, einen schweren Stand, da unser Grundstück mehr oder weniger ungeschützt dem Wind ausgesetzt ist und daher geht es ganz schön ruppig zu :sturm1
      Überwintern war überhaupt kein Problem, hatte sie in einer hellen kühlen Halle stehen, 3 x über den Winter gegossen, und im Frühjahr in neue Erde geplanzt. Eine für mich völlig problemlose Pflanze, die weit aus mehr geöffnete Blüten hätte wenn der Standort optimaler wäre :zopfie_ja
      Bilder
      • Passiflora Caerulea 001.jpg

        228,38 kB, 1.077×960, 13 mal angesehen
      • Passiflora Caerulea 002.jpg

        261,5 kB, 1.202×960, 11 mal angesehen
    • Bisher hatte ich nur ein mal eine Passiflora. Mir wurde sie als winterhart verkauft. Tja, was soll ich sagen ... war wohl nix.
      Danach habe ich mich nicht mehr ran getraut. Aber wenn ich Eure schönen Fotos so sehe, dann möchte ich doch gern wieder eine haben.

      Duftig schrieb:

      hatte sie in einer hellen kühlen Halle

      wie kühl war denn die Halle in etwa?
      Es gibt keine zufälligen Begegnungen.
      Jeder Mensch der in unser Leben tritt ist entweder ein Test, eine Strafe oder ein Geschenk.


      :fruehling09
    • Fritze schrieb:

      .. hatte nur einmal eine Passiflora, wurde als winterhart verkauft. Tja, was soll ich sagen ... war wohl nix. Wenn ich Eure schönen Fotos sehe, dann möchte ich doch gern wieder eine haben.

      Du solltest es unbedingt nochmal probieren, die sind sooo schön :zopfie_herzaugen
      Ich hab meine beiden Passi´s letztes Jahr bei NO..A gekauft, ich glaub für 9,99€ und die haben sich wunderbar entwickelt :freu

      Duftig schrieb:

      hatte sie in einer hellen kühlen Halle

      wie kühl war denn die Halle in etwa?[/quote]

      Robinie schrieb:

      die meisten passifloren werden bei 5-10° überwintert

      Hallo Fritze :girliehut
      Meine beiden Passiflora hab ich Ende Oktober in´s Winterquartier gebracht da es am 19.10.2011 bereits das erste Mal ge :schneewolke hat und wir ein paar Tage später bereits das erste Mal unter 0°C hatten :bibberfrier So ein klein wenig Kälte hat denen also nichts ausgemacht :zopfie_nein .
      Ich meine einmal gelesen zu haben dass diese bis zu einer Temp. von max. -5°C im Garten eingegraben überleben und neu austreiben :zopfie_kopfkratz .

      Wie kalt die Halle genau war kann ich nicht mit Bestimmtheit sagen da keinen Thermometer hing, aber die Halle (nur mit Einfachverglasung und einer rießigen hohen Metallflügeltüre) wird nicht beheizt da keine Heizung vorhanden ist Sie wurde letzten Winter aber auch nur ganz selten genutzt sodass auch nicht viel Kälte zu den großen Türen rein kam. Aber ich denke dass die Temp. nicht unter 4-5°C ging, aber auf jeden Fall auch nicht über 8-10°C hinaus ging, das würde dann mit dem übereinstimmen was Robinie geschrieben hat :zopfie_ja
    • Danke schön für die Infos.

      Ich glaube ich werde es auf jeden Fall noch einmal probieren.

      Unser neues Gartenhäuschen hat ein lichtdurchlässiges Dach. Die Wände sind aus Holz. Das wäre das einzige Winterquartier, was ich hätte. Die Garage ist zu kalt und zu dunkel und einen Keller habe ich nicht.
      Da bliebe ncoh der Dachboden, aber ganz ehrlich ... da würden sie verdursten ... ich kenne mich doch :zopfie_schaem .

      Jetzt noch mal eine vielleicht doofe Frage. Muss man sie zurückschneiden für das Winterquartier?
      Es gibt keine zufälligen Begegnungen.
      Jeder Mensch der in unser Leben tritt ist entweder ein Test, eine Strafe oder ein Geschenk.


      :fruehling09
    • :zopfie_winke




      Von Fritze

      Muss man sie zurückschneiden für das Winterquartier?




      Zurückschneiden braucht man die Passis eigentlich nicht, es erleichter nur den Transport der Kübel und die Passionsblume braucht weniger Platz im Winterquartier.

      Ich muss eigentlich immer Schneiden wenn ich sie im Herbst einräumen will, oft haben sie sich so in einander verzweigt.. da hilft nur die Scherre. Bei empfindlichen Arten habe ich die Erfahrung gemacht, je mehr Laub an der Pflanze ist desto besser.

      Liebe Grüße

      Marcella
      Alles, was in der Natur existiert, hat
      seinen Sinn, seine Funktion und seinen Beschützer.
      Volksweisheit der Maya
    • So dann werd ich Euch auch mal ein paar meiner Passis zeigen


      Ich muss sagen dieses Jahr ist aber kein gutes Passijahr, bei uns regnet es seit Wochen und die dringend benötigte Sonne läst sich kaum blicken. Letztes Jahr um diese Zeit hatte ich schon viele Früchte, aber dieses Jahr sind wohl auch die Bienen nicht gerade in Stimmung :zopfie_trauer .

      Alles, was in der Natur existiert, hat
      seinen Sinn, seine Funktion und seinen Beschützer.
      Volksweisheit der Maya
    • Wieso? Ist doch alles schön. :zopfie_zwinkgrins

      Tolle Passis hast Du. Die gefallen mir richtig gut. :zopfie_ja
      Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben Schnurrhaare

      Ich bin ich, und du bist du
      Ich bin nicht auf der Welt, um deine Erwartungen zu erfüllen,
      und du bist nicht hier, um meine zu erfüllen.
      Wenn wir übereinstimmen, ist es wunderbar.
      Aber wenn nicht, dann ist da nichts zu machen.
      - Fritz Perls -
    • Benutzer online 3

      3 Besucher