Vögel im Garten

    • Neu

      Mal keine Bilder sondern eine Frage.
      Mir ist dies Jahr aufgefallen das ich hier keine Stare habe. Sonst
      sind die jedes Jahr scharenweise über meine Kirschbäume her gefallen,
      nu hacken mal ein paar Spatzen eine Kirsche runter die sowieso
      schon über den Winter hier geblieben sind.
      Wie ist das bei Euch denn so ?

      Ps. Mir fällt grad ein auch die vielen Enten die in Schwärmen hier immer
      über uns drüber von einem See zum anderen geflogen sind, gibts nicht mehr.
      Nur noch ein paar Schwäne und unser Milanpärchen sieht man am Himmel.
    • Neu

      Oh Gott oh Gott oh Gott

      ich wollte gerade meinen Staudenschnitt schreddern, da sitzt doch da drauf ein Amselbaby. Guck ich hoch und direkt da drüber in der Bobby-James-Rose ist das Nest. Ich hab's mit den Gartenhandschuhen ganz vorsichtig aufgehoben, es versuchte gleich, vor mir zu fliehen. Ich habe dann den GG gerufen und der hat mir die Leiter aufgestellt. Dann habe ich mich durch das Stachelmonster zum Nest hochgekämpft und das Küken wieder da rein bugsiert. Das war echt ein Krampf. Inzwischen flatterten auch die Eltern schon ganz aufgeregt in der Nähe herum.

      Dann habe ich den Schredder schnell da weg gebracht und habe mich verzogen. Ich hoffe, dem Kleinen ist nichts passiert bei der Aktion. Ich sehe jedenfalls aus, als hätte mich eine Killerkatze überfallen.
      Auf dem Boden der Tatsachen liegt zu wenig Glitzer

      Ich bin ich, und du bist du
      Ich bin nicht auf der Welt, um deine Erwartungen zu erfüllen,
      und du bist nicht hier, um meine zu erfüllen.
      Wenn wir übereinstimmen, ist es wunderbar.
      Aber wenn nicht, dann ist da nichts zu machen.
      - Fritz Perls -
    • Neu

      Vanda schrieb:

      keine sorge hexchen, amseln sind nestflüchter- die machen öfter mal n köpper aus dem nest und ihnen passiert nix. die sind jetzt alle erstmal beleidigt aber beruhigen sich ganz schnell
      Echt? Puh, ich hatte echt Sorge. Vor allem war ich heilfroh, dass die Katz weit und breit nicht zu sehen war. So wie das da hockte, hätte es keine Chance gehabt.
      Auf dem Boden der Tatsachen liegt zu wenig Glitzer

      Ich bin ich, und du bist du
      Ich bin nicht auf der Welt, um deine Erwartungen zu erfüllen,
      und du bist nicht hier, um meine zu erfüllen.
      Wenn wir übereinstimmen, ist es wunderbar.
      Aber wenn nicht, dann ist da nichts zu machen.
      - Fritz Perls -
    • Neu

      Vanda schrieb:

      dann hättest du sie doch weggejagt und das kleine unter einsatz deines lebens verteidigt
      Wenn ich das Küken gesehen hätte und die Katz wäre draußen gewesen, hätte ich sie so lange ins Haus gesperrt. Aber ich bin ja nicht immer dabei. Mir ist es jedenfalls deutlich wohler bei dem Gedanken, dass es jetzt wieder hoch oben in den Rosen sitzt. Ich hatte halt vor allen Sorge, ob ich jetzt auch alles richtig so gemacht hab.
      Auf dem Boden der Tatsachen liegt zu wenig Glitzer

      Ich bin ich, und du bist du
      Ich bin nicht auf der Welt, um deine Erwartungen zu erfüllen,
      und du bist nicht hier, um meine zu erfüllen.
      Wenn wir übereinstimmen, ist es wunderbar.
      Aber wenn nicht, dann ist da nichts zu machen.
      - Fritz Perls -
    • Neu

      zitze schrieb:

      Das sieht der Amserich aber völlig anders
      Das Gefühl habe ich auch. :kichergirl Die ganz oben, also die leckersten, sind sowieso für ihn. Da komme ich nämlich nicht dran. :zopfie_glubsch Ich finde, das ist eine gute Absprache. Hoffentlich hält er sich dran.
      Auf dem Boden der Tatsachen liegt zu wenig Glitzer

      Ich bin ich, und du bist du
      Ich bin nicht auf der Welt, um deine Erwartungen zu erfüllen,
      und du bist nicht hier, um meine zu erfüllen.
      Wenn wir übereinstimmen, ist es wunderbar.
      Aber wenn nicht, dann ist da nichts zu machen.
      - Fritz Perls -
    • Neu

      Eine kleine Seltenheit für unsere Verhältnisse. Hier an der See kann man ihn öfter sehen, auch wenn er sehr scheu ist: das Schwarzkehlchen



      Als Nachtrag ein Bild von Buddy - unserer jungen Haudrauf-Amsel. Leider haben wir kein Bild mit Vergleichsmodell, denn die bleiben ja nicht lange an einem Ort. Buddy duldet keinerlei Konkurrenz am Futterstumpf (auf dem Bild mit angedötschtem Apfel).



      Und auch sowas gibt es hier im Garten...

      Beste Grüße

      Diamondgirl :zopfie_knicks

    • Neu

      Herrlich, Diamondgirl.
      :zopfie_herz Die Fotos sind wie immer spitze.


      Hexchen , die Retterin , lebe hoch ! :WOW


      Neulich hatte ich kein so schönes Erlebnis.
      Beim Nachbarn ist auch ein Vogelfrischling abgestürzt.
      Der war noch nackt und die Augen waren zu.
      Das Nest lag hoch oben unter der Dachrinne.
      Da kam niemand dran und der Zwerg lag unten auf der harten Erde.
      Ich habe ihn erlöst. :zopfie_trauer Der hätte nicht mehr lange überlebt.
      :tiersmilie04
    • Benutzer online 1

      1 Besucher